Meditonsin seit über 3 Jahren abgelaufen - Noch gut?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meditonsin ist ein homöopathisches Mittel. Das bedeutet, dass es keinen Wirkstoff im eigentlich Sinn enthält, der "kaputt" gehen könnte. Es besteht im wesentlichen aus Glycerol, destiliertem Wasser und Ethanol womit es ziemlich unempfindlich gegenüber Zerfall ist. Schädlich wird es nicht sein, selbst wenn du es noch in 10 Jahren verwendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter das sind Medikamente...ich würde mich mit Händen und Füßen dagegen wehren, sowas verabreicht zu bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es bleiben ... das sind Tropfen, die sollte man dann wirklich nicht mehr nehmen, in der Flüssigkeit zersetzten sich mit der Zeit sämtliche Wirkstoffe und wenn das Fläschchen schon mal offen war, dann sowieso nicht mehr! ... bei Tabletten würde ich ggf. noch mit Verzögerung "ja" sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte entsorgen, es handelt sich bei Medikamenten um ein Verfallsdatum und nicht um ein Mindesthaltbarkeitsdatum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu es nicht bei flüssigen Medikamenten ists gefährlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht das Haltbarkeitsdatum nicht immer auf der Packung drauf ?

Im Zweifel lieber nicht nehmen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Medikamente dürfen nach dem Ablaufdatum nicht mehr genommen werden. Bitte entsorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?