Frage von peterpeter19777, 226

Mann kastration überhaupt keine lust mehr auf sex keine sexualantrieb mehr?

Wenn ein mann sich kastriert hat ehr dann wirklich kein sexualantrieb mehr also das er überhaupt keine lust mehr hat auf sex hat ?

Muss man Medikamente einhnen wenn man sich kastriert wenn ja wie lange ?

Und ohne Testosteron kann es ja keine Erektion geben oder ??

Also das er dann überhaupt kein sex mehr braucht als mann ?

Zb bei sexualstraftäter in Tschechien wird eine Kastration durchgeführt das sie keine Bedrohung mehr sind auch erst dann werden diese entlassen

Aso wir reden um die operative kastration wo die eier weg operiert werdeb

Antwort
von BrightSunrise, 144

Theoretisch schon, aber ich denke kaum, dass das heutzutage welche freiwillig machen, außer vielleicht Asexuelle.

Liebe Grüße

Kommentar von Seefuchs ,

?!

Warum sollte Asexuelle sowas machen das wäre doch völlig daneben. Sie haben kein Interesse an Sex wieso dann sowas machen?

Kommentar von BrightSunrise ,

Da steht vielleicht und das war nur eine Vermutung.

Kommentar von Seefuchs ,

Ohne Begründung -.- toll einfach nur mal so gesagt.

Kommentar von BrightSunrise ,

Dann wollen sie sich halt kastrieren lassen, weil sie keine sexuelle Lust verspüren wollen, was weiß ich, *facepalm*.

Antwort
von matty99, 128

Man verliert seine Libido, Erektionen kommen nur beschränkt vor, man ist sterilisiert, es kann auch sein das man an Körperbehaarung verliert, ob man sich durch Medikamente sterilisieren lassen kann weiß ich nicht, aber ich bezweifele es, normalerweise werden einfach die Hoden wegoperiert.

Antwort
von Seefuchs, 108

Sexualtrieb ist Testosteron gesteuert der wird sehr reduziert.

Nach einer solchen OP typischweise Antibiotika aber sonst nix. Ansonsten würde man zur langfristigen Gesundheit Testosteron spritzen um die gesundheitlichen Nebenwirkungen zu begrenzen. Wenn nicht verschiedene Mittel zum Beispiel gegen Osteoporose oder Depressionen.

Erektion hat nix damit zu tun. Aber ohne Lust bringt das nix.

Ist in Tschechien "freiwillig" und wird niccht verordnet.

Alternativen sind eine Chemische Kastration ähnliche Wirkung. Und eine Vasektomie davon wird er nur unfruchtbar.

Kommentar von peterpeter19777 ,

Aber bekommt man durch dasnspritzen von Testosteron dann nicht wieder nen sexualantrieb? ? 

Kommentar von Seefuchs ,

Ja und die anderen Nebenwirkungen wie Depression oder Osteoporose werden gemildert. Und eine Kastration kann auch zum Beispiel durch Krebs oder Trauma nötig sein.

Kommentar von peterpeter19777 ,

Ist Testosteron Rezept Pflichtig als gel oder als spritze oder kann man das einfach so kaufen?

Kommentar von Seefuchs ,

Das sind Hormone also Arzt +Rezept.

Und warum interessiert dich das denn so?

Kommentar von peterpeter19777 ,

Wie oft sollte man ohne hoden ein Testosteron test machen ? 

Und muss man demn zahlen ? Besteht ja eine Notwendigkeit mus ja geschaut werden wie der Testosteron spiegel ist 

Danke dir fur die hilfe

Kommentar von Seefuchs ,

Sag mir erstmal warum es dich interessiert.

Und wenn kann dir ein Arzt darüber Auskunft geben vermutlich wird es in regelmäßigen Abständen gespritzt werden müssen.

Kommentar von peterpeter19777 ,

Nunja ich muss mir die hoden enfernen lassen  und ich möchte danach null mehr mit sex zu tun haben wenn die einmal weg sind  brauch ich dann denoch nen bissen Testosteron von atzt auch wenn ich mit sex nichts mehr zu tun haben möchte? .. wenn nicht muss dann trozdem kontrolliert werden nach denn werten ? 

Kommentar von Seefuchs ,

Das ist aus meiner Sicht der falsche Weg. Eine chemische Kastration ist völlig ausreichend.

Rede am besten mal mit einem Arzt darüber und lass dich entsprechend Beraten. Hier kann dir keiner wirklich helfen.

https://www.kein-taeter-werden.de/

vll hilft dir das.

Kommentar von peterpeter19777 ,

Nein nein du verstehst falsch meine eier sind kaputt bin mit denn eiern auf ein geltender geknallt deswegen und das sind schmerten deswegen sollb die weg und da sie sowuei weg mussen will ivh dann komplett auf sex verzichten

Kommentar von Seefuchs ,

Und was sagt dein Arzt dazu? Weil wenn die wirklich so geschädigt sind wird dir dein Arzt eh dazu raten müssen.

Wenn du bisher bei keinem Arzt warst würde ich dir dringend raten da hin zu gehen ansonsten kannst du durchaus auch den Löffel abgeben bei zum Beispiel einer Hodentorsion.

Weil deine anderen Fragen verwirren mich nur. Wenn deine Ziel eine Geschlechtsumwandlung ist gibt es dafür entsprechende Anlaufstellen die dich beraten und dir auch Kompetente deutsche Ärzte und Zentren empfehlen können.

Kommentar von peterpeter19777 ,

Mit nen deutschen artzt hab ich schon drüber gerdet er is auch dafur das sie abgehn aber sollte er es dennoch nicht machen werd ich es in Tschechien macheb lassen hoffr das geht da ohne Probleme deswegen bis nach theiland wer schon mist und im ehrlich zu sein hab ich überlegt mich zu frau operieren zu lassen weil ich eh keiner wier mehr habe aber das wer dann nivhz ich und ivh fühle mich auch nicgt als frau deswegen lass ich mir nur doe eier abnehmen aber weist du zufällig wie das dann ist?  brauch ich dann denoch nen bissen Testosteron von atzt auch wenn ich mit sex nichts mehr zu tun haben möchte? .. wenn nicht muss dann trozdem kontrolliert werden nach denn werten ? 

Ich mus gestehn ich schäme mich sehr das ich keine eier bald mehr habe deswegen frage ich hier so is es anonym da mus ich denn artzt nets soviel fragen 

Kommentar von Seefuchs ,

Wenn der Arzt hier sagt die müssen weg dann werden die es machen.

Dann will dich sicher wer noch haben. Ist vll eine abgedroschene Floskel aber jedes negative Ereignis bietet eine Chance.

Alsodas mit dem Testosteron dürfte dir dein Arzt noch erklären. Vermutlich wird er dir es regelmäßig spritzen und du musst mit ihm über deine Bedürfnisse reden denn er nur kann dir wirklich helfen! Schreib dir alle Fragen auf nimm sie mit und geh sie dann mit ihm durch. Überwinde dich und mach das und schreib dir alles auf damit du es verstehst! Wirkt vll komisch aber er wird es sicher verstehen.

Und es gibt auch Eier Implantate die die Optik wiederherstellen so das es niemanden auffällt.

Antwort
von Kuno33, 114

Der Sexualtrieb lässt sehr stark nach oder verschwindet ganz. Eine  gringe Menge von Androgenen wird noch in den Nebennieren produziert. Die reicht aber nicht aus. Wenn aufgrund von Krankheiten der Hoden beide entfernt werden müssen, ist die Einnahme von Testosteron im allgemeinen angezeigt.


Kommentar von peterpeter19777 ,

Wenn man sich die hoden weg machen läßt muss man dann Medikamente einnehmen also wenn man sich freiwillig kastrieren läßt weil man kein verlangen nach sex mehr haben möchte

Kommentar von Kuno33 ,

Wenn Du kein Verlangen nach Sex nach Entfernung der Hoden haben willst, nimmst Du natürlich keine Sexualhormone. Allerdings kann diese Operation nur im begründeten Einzelfall durchgeführt werden.

Antwort
von TIMgreen, 130

Da somit die Testosteronquelle des Körpers - verantwortlich für Muskelwachstum, Sexualtrieb etc.- entfernt wird, werden genannte Aspekte gewissermaßen deaktiviert.

Kommentar von peterpeter19777 ,

Un dann ist der sexualantrieb komplett weg muss man noch Medikamente nehmen oder nicht ? Wemn man auf sex verzichten möchte?  Also ob der Körper nach der kastration Medikamente braucht fur irkedwas

Antwort
von MissAnonym1994, 118

Ich würde halt einfach mal den Arzt fragen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten