Frage von AaronDaBoss, 83

Mandelentzündung im Urlaub- was tun?

Hallo. Ja, hab n ziemliches Problem :D Und zwar habe ich mir eine Mandelentzündung in meinem Urlaub geholt. schluckbeschwerden sind noch vorhanden, Fieber ist weg. Morgen fliege ich wieder nach Deutschland, das Problem ist jetzt:

Angenommen mir wird Antibiotika verschrieben, das muss ich ja mehrere Tage nehmen! Meine Rückreise ist ziemlich stressig, und irgendwelche Nebenwirkungen inform von Müdigkeit und Übelkeit möcht ich echt nicht auf der Rückreise haben.

ich würde also am Dienstag zum Arzt gehen, in Deutschland. Was würdet ihr machen?

Antwort
von Wonnepoppen, 61

Was ist mit Halstabletten gegen die Schluck Beschwerden, die bekommst du doch  im Urlaub?

Ich würde auch am Dienstag zu Hause zum Arzt gehen, falls es noch nötig ist?

Kommentar von AaronDaBoss ,

Danke für deine Antwort. :)

Ja, ich hab mir bereits was gegen Schluckbeschwerden geholt. 

Ich denke schon, dass sich ein Arztbesuch lohnt :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann mach das!

Antwort
von Schuesselchen, 35

Im Urlaub zum Arzt gehen. Der Doc. wird schon wissen, was er verordnet. Du sagst ihm ja bestimmt, dass ein Flug geplant ist. Bitte an das Attest über die Einnahmeverordnung denken, für den Zoll und die Flugsicherheit. Du mußt bestimmt was mitnehmen, nach Hause( für den Übergang).
Und Trinken, Trinken, Trinken und rauhe Sachen essen( das tut beim Schlucken nicht so weh, zB. Brot)
Gute Besserung, 🐺

Antwort
von Chumacera, 56

Das ist zwar spät, solltest du aber auf jeden Fall machen. Denn wenn man Mandelentzündungen nicht behandelt, kann es später zu anderen Problemen kommen. 

Bei meinem Schwager wurde da in der Kindheit geschlampt und inzwischen hat er Herz-Rhythmus-Störungen bekommen, bei denen man davon ausgeht, dass sie von unterlassenen Antibiotika-Behandlungen kommen.

Ich will dir da keine Angst machen, das muss ja nicht passieren und am Dienstag ist noch okay. Aber die Mandelentzündung sollte auf jeden Fall behandelt werden, damit sie vollständig abheilt, sonst hängt dir das ewig nach.

Guten Heimflug und gute Besserung!

Kommentar von AaronDaBoss ,

Dankeschön :) 

Antwort
von SarahDamon, 30

Wenn du es nicht tust ihren willst dann tu es auch nicht. Ist doch am besten ganz ganz ganz viel Eis dann merkst du die Schmerzen schon gar nicht mehr ;p

gute besserung:)

Antwort
von DrMedMathias, 40

Kommt drauf an wo du Urlaub machst.
Aber ich würde in Deutschland gehen.

Antwort
von anaandmia, 30

Also wenn du kein Fieber mehr hast, finde ich das ganze jetzr nicht so schlimm, da es ja (nur) Halsschmerzen sind. Aber niemand kann deinen Zustand von hier richtig beurteilen, dass kann nur ein Arzt vor Ort.

Kommentar von anaandmia ,

* Aber wie gesagt solange es nicht schlimmer wird würde ich einen Arzt in Deutschland bevorzugen.

Kommentar von anaandmia ,

* Aber wie gesagt solange es nicht schlimmer wird würde ich einen Arzt in Deutschland bevorzugen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community