Frage von domiokan01, 282

(M/16) Wichtig! brauche dringend hilfe mein linkes ei ist verschwunden und habe höllische schmerzen. Was soll ich tun?

Antwort
von FuHuFu, 134

Das ist ein sog. Wanderhoden. Der Hoden rutscht nach oben in den Leistenbereich. Du musst unbedingt zum Arzt (Urologe). Der muss das korrigieren.

Denn die Hoden haben normalerweise nur eine Körpertemperatur von 32 Grad. Deshalb hat die Natur den Hoden ja auch außerhalb des Körpers angeordnet, weil es ihm bei der üblichen Körperemperatur von 36 Grad im Körperinneren zu warm ist.

Bleibt der Hoden lange Zeit im Körperinneren, wird er unfruchtbar. Und Hoden im Körperinneren sind oft Ursache von Hodenkrebs.

Also nicht mehr warten. Auf zum Urologen.  

Antwort
von GoodFella2306, 95

Sofort ab zum Arzt.

Neben der Hodenwanderung (vermutlich in den Bauchraum) kann in vielen Fällen eine Hodenverdrehung vorliegen. Wenn das nicht umgehend behoben wird, droht der Verlust des Hodens, eventuell sogar eine Vergiftung durch einen abgestorbenen Hoden.

Antwort
von Altersweise, 138

das ist nach oben in die Bauchfalte gerutscht; wenn du da vorsichtig von oben drau drückst, flutscht es wieder in den Hodensack.

Ansonsten: ab zum nächsten Arzt!

Verschwunden ist das Ei nicht!

Antwort
von MarkFlynn, 84

Das ist wahrscheinlich in die Bauchhöhle gewandert - musst ggfs denzent mal abtasten, ob du es zurück schieben kannst.

In jedem Fall: so oder so - ab zum Arzt!

https://de.wikipedia.org/wiki/Lageanomalie_des_Hodens

Antwort
von CaptnCaptn, 38

Auf keinen Fall zum Arzt, erst mal ganz entspannt im Internet fragen geht ja nur um deine Gesundheit...

Ehrlich: Wenn ich starke Schmerzen hab und mir nicht erklären kann woher, gehe ich doch wohl zum Arzt???

Antwort
von Wonnepoppen, 66

Unbedingt zum Arzt gehen!

Antwort
von Feuerherz2007, 118

Gehe zum Arzt, es ist möglicherweise in die Leiste hochgerutscht. Das kann vorkommen, aber meistens verursacht das keine Schmerzen, somit komisch.

Kommentar von felizmenina1988 ,

Mein ex hatte das auch schon mal, er hat selbst rum gedrückt damit es "verschwindet" und einmal hatte er dann auch schmerzen. Kommt vll drauf an wie weit es hoch gedrückt wird.

Antwort
von felizmenina1988, 41

Ich würde auch sicherheitshalber zum Arzt gehen bevor es zu tragischen Konsequenzen kommt. Kann nur hoch gewandert sein und es geht gut wenn du es vorsichtig wieder runter drückst. Kann aber auch eine Hoden verdrehung oder sonst was sein. Bei solchen Sachen immer dierekt zum Arzt ggf kh wenn die Ärzte zu haben. Oder notdienst. Nicht Googlen das macht nur unnötig verrückt ;)

Antwort
von Schnuppi3000, 62

Zum Arzt gehen.

Antwort
von pennergame00, 73

So schnell wie es geht ins Krankenhaus fahren!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten