Frage von Luksilla, 118

Lego Warum ist Lego so pädagogisch wertvoll Was fördert es bei Kindern Gibt es eine Studie die an Kindern getestet worden ist bezüglich Lego für die spät?

ere Entwicklung?

Antwort
von LiselotteHerz, 93

Lego fordert das Kind insofern, dass es sich komplexe Gedanken machen muss, wie man etwas zusammensetzt, damit das vorgesehene Gebäude oder Fahrzeug überhaupt entstehen kann.

Ich habe meinen Sohn schon, als er noch ganz klein war, mit Lego Duplo spielen lassen. Bei Kleinkindern ist die Feinmotorik noch nicht so stark ausgeprägt und sie können nicht mit diesen kleinen Steinchen bauen.

Ob es dazu eine Studie gibt, kann ich Dir nicht sagen, kann ich mir nicht vorstellen. Dann müsste man ja vergleichbar entwickelte Kinder zum Teil mit Lego spielen lassen und den anderen das vorenthalten und dann eine Langzeitstudie durchführen. Erscheint mir sehr unwahrscheinlich. lg Lilo

Antwort
von Paguangare, 83

Eine von vornherein so angelegte Langzeitstudie mit Kindern als Probanden, die dann jahrelang entweder mit Lego spielen müssen oder es nicht dürfen, gibt es vermutlich nicht.

Man kann jedoch auch durch Befragungen im Nachhinein Erkenntnisse gewinnen.  Wie haben sich Menschen entwickelt, die früher mit bestimmtem Spielzeug gespielt haben oder nicht?

Eigenschaften wie Feinmotorik, räumliches und technisches Denken und Kreativität sind jedoch so komplex und von so vielen Faktoren abhängig, dass es schwer sein wird, Lego als signifikanten Faktor beweisfest zu machen.

Antwort
von CoreBest, 53

Abgesehen von all den Punkten, die bereits erwähnt wurden (Motorik, räumliches Denken, Fantasie, Kreativität) fördert Lego auch das Verständnis für technische Zusammenhänge (Lego Technic).

Allein die Reaktion von Zahnrädern. Drehe ich eines, so sehe ich doch sofort in welche Richtungen sich die Anderen bewegen. Man lernt zusammenhänge der Hydraulik (Lego Technic Pneumatic), natürlich nicht mit Öl, sondern mit Luft.

Dazu kommen im Lego Education Bereich noch Sets zum Thema "Erneuerbare Energien" in Form von Solarenergie und Windkraft (dort sind Teile enthalten wie eine Solarzelle, ein Motor der auch als Generator Verwendung findet und ein Akku).

Dann gibt es die Möglichkeit in die Welt des Programmierens einzusteigen, entweder mit dem Lego eigenen Kachelsystem, oder aber mit einer richtigen Programmiersprache.

Und zu guter letzt beschert Lego seit weit über 50 Jahren Kindern aus aller Welt eine schöne Kindheit! Egal wie alt sie sind....ich bin jetzt 35 und habe Lego als Hobby... ;-)

Antwort
von Wuestenamazone, 65

Fördert die Feinmotorik und Fantasie

Antwort
von SuMe3016, 54

Hier steht so ziemlich alles drin, was man wissen muss. nächstes Mal Google. Es gibt ca 12345 Seiten darüber.

http://www.ratgeberspiel.de/news/spielenews/lego-foerdert/

Antwort
von AlderMoo, 52

Lego fördert im Gegensatz zu den "Daddelkisten" Kreativität, logisches Denken, Motorik und die Fähigkeit zur Eigeninitiative.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten