Frage von Andreawidmer, 55

Langzeitverletzung?

langzeit-verletzt? Ich habe schon lange Krücken und am Sonntag ist das letzte Spiel der Saison, jetzt haben mir meine Kolleginnen mitgeteilt, dass ich doch als Nummer eins aufs Feld humpeln soll entweder mit Krücken oder ohne und dann ins Tor einen Ball behühren und wieder ausgewechselt werden. Ich finde das von ihnen eine toll Geste. Nun meine Frage sollte ich mit den Krücken aufs Feld oder einbeinig humpeln? Mit den Krücken kommt man sich doch doof vor.

Antwort
von rotesand, 15

Hey :)

Eine Freundin von mir, die Fußball spielt hatte letztes Jahr auch Krücken & den sog. "Vacopedschuh" nach einer Achillessehnenverletzung ------> ist so ein klobiger Gipsartiger Stiefel aus Plastik.. sie war in dieser Zeit zwar auch auf'm Sportplatz, aber eben im Zuschauerbereich aufzufinden.

Aufs Spielfeld durfte sie mit den Krücken und diesem Vacopedschuh nicht. 

Es kommt da maßgeblich auf die Spiel-/Stadionregeln an & (leider) nicht auf das, was die Mannschaft sich wünscht.. so schade wie es ist :(

Weiterhin Gute Besserung & ganz liebe Grüße!!

Antwort
von kim294, 35

Mit Krücken darfst du gar nicht auf das Spielfeld. Da wird der Schiedsrichter schon dagegen sein.

Und was meist du, was der Gegner zu deinem Vorhaben sagt? Mal eben auf den Platz und den Ball ins Tor schießen ist auch gar nicht so leicht machbar.

Ganz zu schweigen von der versicherungstechnischen Seite.

Antwort
von sunnyhyde, 33

ich an deiner stelle würde das offiziell gar nicht machen..schon alleine aus versicherungstechnischen gründen

Antwort
von Ledermantel, 21

Hai du was ist denn mit deinem Bein los, ist es  gebrochen oder gar amputiert. oder eingegipst . Ich denke es kommt ganz darauf an , und Krücken sind nicht doof, sondern Mittel zum Zweck schmücke dich mit ihnen. Die gehören zur Zeit zu dir wie das schönste Kleid.Zum Beispiel das Holzbein meiner Kolegin, das wird sie ein Leben lang schmücken liebe Grüße LM.

Antwort
von kenibora, 30

Ob man/Frau/Mädchen sich mit Krücken oder ohne Krücken "doof" vorkommt ist doch egal!  (Kennst Du das Lied: Oh selig, oh selig ein Kind noch zu sein?)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community