Frage von gwenlina, 71

Kupfervergiftung durch Verhütung mit der Kupferspirale?

Ich denke darüber nach, mir eine Kupferspirale legen zu lassen. Kann die abgegebene Kupfermenge schädlich sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marella01, 46

die menge an Kupfer die im Jahr an den Körper abgegeben wird nur ca. so

hoch wie das was wir täglich eh über Leitungswasser und Nahrung zu uns

nehmen.

Also nein!

Antwort
von KMarek, 39

Nein, denn Kupfer kommt als Spurenelement auch ganz natürlich in Deinem Körper vor. Die von der Kupferspirale abgegebenen Kupferionen wirken nur lokal in der Gebärmutter.

Die Wissenschaft ist derzeit der Ansicht, dass es nicht einmal eine Kupferallergie tatsächlich gibt.

Wenn Du also nicht gerade unter der seltenen Kupferspeicherkrankheit leidest, dann sollte es aufgrund des Kupfers zu keinerlei Problemen kommen.

Antwort
von Papiertonne123, 50

sein sonst würden sie es ja nciht anbieten -.- wir sind in deutshcland. da wäre so einer shcon längst im knast

Antwort
von Parabrot, 47

Frag deinen Frauenarzt. Der weiß es am besten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten