Frage von ferocan12, 79

Krank machen in der Probezeit - wäre das schlimm?

Hallo ich muss heut arbeiten und ich hab Halsweh und Magenkrämpfe denkt es wäre schlimm wenn ich in der Probezeit ein Tag krank mache ?

Antwort
von Buddelwurz, 79

Ja und nein. Zunächst zum Nein:

Wer krank ist, ist eben krank und kann nicht arbeiten bzw. darf sogar in bestimmten Fällen auch gar nicht arbeiten, zum Beispiel mit einer Magen-Darm-Erkrankung in der Gastronomie. Es kommt also auch darauf an, welchen Job Du machst und ob Deine Krankheit elementare Auwirkungen auf die Tätigkeit haben kann.

Ja, wobei ich nicht weiß, wie lange Du schon in der Probezeit bist. Mal angenommen Du hast von 3 Monaten schon 2,5 Monate mit Bravur vollzogen, warst immer pünktlich, hast korrekt gearbeitet, dann fällt das weniger ins Gewicht, als wenn Du erst eine Woche Deinen Job hast.

Ich würde folgendes tun: Rufe Deine Arbeitgeber zeitig an und informiere ihn über Dein Problem. Sag ihm, dass Du zur Arbeit kommen würdest, falls erforderlich, ihm aber nicht garantieren kannst durchzuhalten, falls sich Dein Leiden verschlimmert.

Wenn Dein Arbeitgeber nicht gerade ein Ausbeuter ist, wird er Deine Krankheit erkennen und Dir raten Feierabend zu machen und einen Arzt aufzusuchen. Gleichzeitig sieht er, dass Du ihn nicht verarschst und dass Dir Dein Job wichtig ist.

Antwort
von tofuschwein, 76

Krank machen und krank sein sind ein Unterschied. Es macht halt keinen guten Eindruck. Mir geht's morgens als auch nicht besonders,Erkältungserscheinungen oder mein Kaffee kommt wieder hoch doch es geht mir dann im Geschäft wieder besser. Zuhause bleiben sollte man nur wenn Gefahr besteht andere anzustecken oder so beeinträchtigt ist um die Arbeit nicht ordentlich durchzuführen. Vllt musst du einfach bald aufs Klo daher die Magenschmerzen

Antwort
von blackforestlady, 64

Wenn man krank ist,dann ist man nicht nur einen Tag krank, sondern mehrere Tage. Entweder man geht arbeiten oder geht zum Arzt und holt sich eine AU, dann aber den Chef bescheid geben.

Antwort
von ghasib, 58

Wenn du wirklich krank bist geh zum Arzt und hol dir ne Krankmeldung. Es kann auch in der Probezeit mal vorkommen, dass man krank wird. Wenn das Mal vorkommt sagt da auch keiner was aber nicht dauernd

Antwort
von Herb3472, 52

Gut ist es sicher nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten