Frage von DennisRose, 129

Können Polenböller einfach so explodieren?

Antwort
von Timify03, 44

Nein aber ich würde nie einen reibkopf benutzen weil die sind meistens nur 1-2 mm dick und da kann schon mal was schief gehen aber mit Zündschnur dürfte nichts passieren außer wenn man ihn zu lange in der Hand hält!

Antwort
von iamfanatikz, 105

Ich denke eher nicht ausser sie kommen in Kontakt mit Hitze....Und das gilt denke ich mal für alle nicht nur für ''Polenböller''

Kommentar von Drake100 ,

Du meinst mit funken oder ähnlichen.... die haben alle einen Ce prüfzeichen und ich lager die im sommer in polen bei 30 grad passiert nichts

Antwort
von Marcusgader, 49

Es ist möglich bei billigen Böllern durch starke Erschütterungen und extremer Hitze wie schon beschrieben 

Antwort
von lucas551, 84

Polenböller sind unberechenbar, da bei der Produktion oft halt nur auf coole und hauptsache laute Effekte geachtet wird und Sicherheit nicht so im Vordergrund steht. Vor 2 Jahren ist einem Freund von mir ein Polenböller in der Hand geplatzt. Der Böller explodierte nach dem anzünden so schnell, dass er ihn nicht mehr wegwerfen konnte. Ihm fehlen Zwei Finger jetzt, aber er hatte Glück im Unglück, dass er jetzt noch die Hand hat.

Kommentar von Drake100 ,

1. Die guten Frimen sowie Jorge,Fenix,Panta, und noch 10 weitere haben alle ein CE Prüfzeichen und wurden alle geprüft und sind oftmals 100 mal besser verarbeitet als die deutsche kac** die es im markt zu kaufen gibt und fallen nicht sofort zusammen oder verpuffen. 2. Die grüne Visco schnur ist bei allen böllern gleich... und wer sagt das die böller schneller explodieren der hat gelogen weil die teile 2 mal so viel zeit brauchen zu explodieren. aber wenn er ein sogentanten Reibkopfböller gekauft hat ohne CE, hat eigentlich selber schuld, bei den deutschen reibern sind auch unzählige nach hinten los gegangen..... weil nicht genug zündstoff hinzugefügt worden ist.Und ja wie gesagt chinaböller oder so ein mist die man in deutschland kaufen kann sind miserabel verarbeitet, die wandung ist weich , besteht aus tonerde , und sie haben hohlräume, und oft bröselt die tonerde raus. Bei polen,tschechienböllern sieht es ganz anders aus. Die sind oftmals mit Gips , oder härterem material verstopft und die visco ist doppelt so lang wie bei den chinaböllern und sauberer...... So und es gibt mehrere youtube kanäle die über 100 000 abonnenten haben und am tag 3 videos hochladen und das schon seit über 3 jahren und immer ein andere artikel vorgestellt wird. und  schon komisch das bei dem typen nie die hand abgeflogen ist. er macht sogar böller selber seit jahren und es passiert nichts. die geschichte mit dem freund dem die finger  "abgeflogen sind " kennen wir ja alle :D.wer böller ohne CE prüfzeichen kauft oder von einer noname marke (böller ohne CE zeichen sind in polen,tschechien übrigens auch verboten)mit einer reibkopf schnur,oder mit einem roller bremsschlauch macht hat selber schuld .

ich arbeite auch seit jahren mit all feuerwerk artikeln und es passiert nichts . also böller sind nicht unberechenbar ausser man macht sie selber oder kauft sie von einer noname firma die keinen ce zeichen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten