Frage von ThePaet, 51

Können Hasen Karies bekommen 0.o?

Ich mein,die putzen ja nicht zähne,oder vll. indirekt? ;0 Jagut,sie essen ja (hoffentlich) keine süßigkeiten,aber wir müssen nach z.B. Brot ja trotzdem Zähneputzen. Kennt ihr euch da aus? ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 12

Hi,

bei Kaninchen (Haustiere) und ich meine auch bei Hasen (Wildtiere) wachsen die Zähne ein Leben lang weiter. Durchs kauen (vorallem von Rohfaserhaltigem) nutzen diese sich wieder ab.

Darum können Kaninchen kein Karies bekommen; die putzen sich die Zähne quasi durchs essen XD

Aber, wenn man Kaninchen falsch füttert, zB. mit viel Fertigfutter und kaum oder kein Heu/Grünezug, oder Kaninchen durch falsche Vermehrung Zahnfehlstellungen haben, dann können sich die Zähne nicht abnutzen und wachsen immer und immer weiter... :(

Und doch, in Form von Fertigfutter, Knabberstanden Drops und Co. verfüttern viele unwissende Halter leider "Süßigkeiten". Bringt zwar kein Karies, aber ua. Verdauungsprobleme...

Gruß

Kommentar von ThePaet ,

Danke für die Antwort! ;)

Kommentar von monara1988 ,

gerne, und Danke für die Auszeichnung :)

Antwort
von Secretstory2015, 43

Brot enthält ja auch Zucker, deswegen müssen wir auch danach die Zähne putzen. Und auch für Kaninchen gibt es eine Zahnbürste. Diese nennt sich Heu: Durch das Heu wetzen und reinigen sich die Zähne von Natur aus.

Kommentar von ThePaet ,

Ah,vielen dank! ;) aber wenn hasen soviel gras essen,sind die zähne dann nicht irgendwann ziehmlich abgenutzt? 😂

Kommentar von Uulzos ,

Dass sich die Zähne abnutzen ist sogar wichtig.

Bei den meissten Nagern wachsen die Schneidezähne immer weiter und nur durch das abnutzen "schleifen" sie sich die zähne immer schön scharf.

Daher gibts im Nagetierbedarf auch "wetzsteine" für alle möglichen Arten.

Kommentar von monara1988 ,

Daher gibts im Nagetierbedarf auch "wetzsteine" für alle möglichen Arten.

Alle möglichen Steine die man im Handel kaufen kann sind mist und können sogar Lebensgefährlich werden.

Gesunde Kaninchen müssen nur ihr (rohfaserhaltiges) Futter kauen und somit nutzen sich die Zähne so ab wie sie sollten... ;)

Kommentar von Secretstory2015 ,

Die Zähne von Kaninchen und Hasen wachsen ein Leben lang nach, da ist dieses Abwetzen sogar sehr wichtig. Übrigens sind Kaninchen KEINE Nagetiere. Sie gehören zu den Hasentieren, auch als Lagomorpha bezeichnet.

Antwort
von FelixFoxx, 46

http://www.kaninchentreff.de/faq-zahnprobleme.htm

http://diebrain.de/k-zahn.html

Kommentar von ThePaet ,

Aww,arme häschen...😧😞

Kommentar von ThePaet ,

Aber danke! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community