Knutschfleck machen wie?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einfach saugen. Mit Zunge wäre es auch etwas kompliziert, findest du nicht? So wie zu du am Strohhalm saugst, saugst du bei Ihm wo auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Des ist doch kindisch entweder passiert es einfach so versehentlich oder gar nicht Aber nicht mit absicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

saug einfach so dolle wie du kannst ... wird ihm warscheinlich bisschen weh tun aber dann sieht er auch nach was aus :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wenn du durch einen Strohhalm trinkst, nur eben stärker und mit weiter geöffnetem Mund.

Beim Aufbauen des Unterdrucks passiert es recht schnell, dass du doch mit der Zunge ankommst, nötig ist sie aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht zu oft machen.
Sieht ja nicht mal gut aus haha
Und ist im schlimmsten Fall sogar Krebs erregend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von questner321
20.07.2016, 21:00

Krebserregend? Dein Ernst?

0
Kommentar von Dilaralicious2
20.07.2016, 21:08

Ja es ist aber wirklich so

0
Kommentar von Sommerblabla
20.07.2016, 21:09

das ist nicht Krebserregend xd wenm du dich irgendwo stößt und ein Hämatom bekommst bist du doch auch nicht gleich tot Krank, es kann schädlich sein, aber auf keinen Fall Krebserregend

0

Es sind Blutungen, die durch Unterdruck entstehen (sogenannte Purpura - flohstichartige Blutungen).

Die Zunge ist dabei nicht nötig!

Im Gegenteil, durch die Benutzung der Zunge würde das nötige Vakuum aufgelöst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mund auf z.B den Hals legen und kräftig saugen. Je weiter du den Mund dabei offen hast, desto größer wird der Knutschfleck. Und je länger du saugst, desto dunkler wird er und bleibt auch dementsprechend länger. Nach einer Zeit wird er jedoch seltsam gelblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung