Frage von Lulalila 01.10.2011

Knubbel nach Rasieren?

  • Antwort von elli8000 01.10.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Vielleicht hilft diese Salbe:

    http://www.ilon-abszess-salbe.de/

  • Antwort von Thanatos1 01.10.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hört sich an wie ein Pickel.. wenn du sorgen hast, geh zum Dermatologen.

  • Antwort von phlox1979 01.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das ist einfach ein dicker Pickel. Unterleibskrebs ist ja wohl Quatsch. *augenroll

    Den hast du vorher nur nie bemerkt wegen der Haare. Kenn ich nur zu gut. :P

  • Antwort von lukasilein 01.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hey ich kann dich beruhigen das ist total normal! das fühlt sich bestimmt richtig dick an und es platzt fast wenn man drauf drückt weil der eiter rauskommt ;D das kommt vom raiseren ist ein eingewachsenes haar. es wird noch ein paar tage dauern. manchmal sieht man das haar dort drinnen auch kannst dann versuchen es vorsichtiog mit de pinzette zu entfernen! ansonsten drücke infach immer damit der eiter raus kann.

  • Antwort von RuedigerKaarst 01.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo,
    das wird eine Entzündung sein, die vom Rasieren kommt, es könnte ein Haar daran schuld sein.

    Das ist zwar unangenehm, aber nicht wirklich schlimm.
    Ich bin es beim baden los geworden,, ich habe den Knubbel im warmen Wasser in 2 Finger genommen, und mit leichtem Druck bearbeitet, der Knubbel gab nach ein paar Minuten nach.

    Krebs wird es mit Sicherheit nicht sein.

  • Antwort von arabella70 01.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    iST Es an den äusseren Schamlippen? Dort ist genauso Haut wie anderswo und es kann dort genauso Pickel oder Furunkel oder Atherome/ Grützbeutel geben. Es ist auf jeden Fall etwas Akutes, weils so plötzlich auftrat, und Du beschreibst die klass Entzündungszeichen, Das spricht alles gegen etwas malignes, also keine Sorge.

  • Antwort von SRRepairStore 01.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo und einen schönen Guten Morgäään ;) ,

    denke mal da hat sich ne pore verstopft.(enzündung)da hilft zuchsalbe ziemlich ekelig die Salbe :D... mehr auch nciht und das es höllisch weh tut kann ich mir vorstellen weil wie schon gesagt pore verstopft ist und sich sehr schnell entzündet hat. nicht untötig belasten nix enges anhaben und ach ja nein Krebs ist es nicht ;) da kannste bruhigt sein.

    Beste Grüße

    S-R-Repair-Store

  • Antwort von Soulcancer 01.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also aus einem Krebsgeschwür würde sicher kein Eiter laufen :) Ich hatte auch mal so einen Knubbel nach dem rasieren. Hab ihn mühevoll ausgedrückt weil ich ihn loswerden wollte weil es wehtat und dann war alles wieder ok. Wund und Heilsalbe (Bepanthen) kannste daunten auch verwenden äusserlich. Wenn du dir unsicher bist, geh besser zum Frauenarzt.

  • Antwort von Schreiberling35 01.10.2011

    Ich würde sowieso nicht da dran rumdrücken. Gerade an der Scheide, wo sich sehr viele Bakterien aufhalten, kann das zu einer Entzündung ausarten.

    Einen Arztbesuch würde ich dir anraten. Der kann dir genau sagen was das ist. Mutmaßen tuen immer viele hier.

    Ob es nun ein Pickel ist oder ein Exzem oder evtl. eine innere Krankheit kann dir hier aber keiner ohne Untersuchung genau sagen.

    Alles gute!

  • Antwort von NEWY0RK 01.10.2011

    Pff ausdrücken kann man die nicht wie ein pickel mhm

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!