Frage von muffinjo, 77

Knie nach op dick und erwärmt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bossfassade, 60

Hört sich gerade wegen der wärmeausstrahlung nach ner Entzündung an

Antwort
von Weisefrau, 63

Hallo, das kann ein Zeichen für eine Entzündung sein. 

Was hat denn der Arzt gesagt? Wie solltest du dich verhalten nach der OP? Hast du dich daran gehalten?

Antwort
von TarosD, 39

Eine Schwellung und Erwärmung des Knies nach einer OP ist ganz normal. Mir hat Quark sehr geholfen. Einfach 250g Quark in ein Küchentisch schlagen und auf das Knie legen. Kannste locker 30 min drauf lassen. Täglich wiederholen. Der Saft zieht die Entzündung raus und die Masse kühlt.

Antwort
von Taddhaeus, 42

Interessant. Was möchtest du von uns? Es wäre ganz nett, wenn du beim nächsten Mal eine etwas ausführlichere Frage stellen könntest.

Eine Schwellung und leichte Überwärmung nach einer Operation ist ganz normal, immerhin hat man im Gelenk rumgestochert. Eine Entzündung merkt man ziemlich sicher, das tut ordentlich weh und fühlt sich anders an.

Wir können selbstverständlich nicht beurteilen, ob dein Knie noch "normal" ist oder nicht. Wenn du unsicher bist, gehst du zur Sicherheit zum Arzt, oder rufst zumindest dort an und fragst nach. Die allermeisten Patienten sind nach einer Operation unsicher, meistens kann man am Telefon schon was dazu sagen. 

Antwort
von muffinjo, 51

Habe kaum belastung regelmädßig gekühlt ,hole medis ibu800 und nova500 und für die narbe antiseptische bepanten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community