Klingt für euch eine Gamer -WG ( Wohngemeinschaft ) gut Vor und Nachteile?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hmnaja... - es findet sich leicht ein Partner zum Zocken, aber in punkto Küchendienst und Sauberkeit und Ordnung müsste man eventuell gewisse Abstriche in Kauf nehmen. Und wenn das gemeinsame Zocken unkompatibel mit der restlichen Zeitplanung ist, dann kann das ärgerlich werden. (Im Bekanntenkreis wohnt ein Student in so einer WG - ist lustig und unterhaltsam, aber zum Lernen kommt der zuhause nicht: zu viel Ablenkung.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gaming Technisch immer was los, überall rauschen Lüfter, Heizung brsucht man auch keine, ... das sind so die Vorteile
Nachteile sind dann zB eine sehr "einseitige" Ernährung ;D (Hust Chips und Cola)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankoLogo
11.11.2016, 22:50

Also eine Küche ist nicht dringend nötig :D

0
Kommentar von LiemaeuLP
11.11.2016, 22:52

Ja xD

0
Kommentar von LiemaeuLP
11.11.2016, 22:52

Ehr n Lagerraum für Chips und Cola

0

Vorteil, alle haben die selben Interessen, können zusmmen ihrem Hobby nachgehen.

Nachteil (Vielleicht auch Vorurteil)

Der Haushalt muß im Real Live gemacht werden, sonnst versinkt ihr im Dreck, und nur von Fastfoot sollte man sich auch nicht ernären.

Wenn ALLE in der WG nur vor einem Blidschirm hängen, ist keiner da der mal den Stecker zieht zum Großputz oder Essen kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankoLogo
11.11.2016, 22:55

Also eine gewisse Art von Hygiene sollte schon verhanden sein, sowohl die der Wohnung als auch der Körper der Bewohner.

0

Was möchtest Du wissen?