Frage von heisenberg24, 217

Kiffen und Betablocker?

Nur aus intresse: kommt es zu unangenehmen Wechselwirkungen wenn man kifft und Betablocker nimmt? Wie bei Alkohol und Gras? Oder ist das völlig unproblematisch?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von derMannohnePlan, 147

Cannabis kann in der Regel bedenkenlos mit Beta - Blocker Präparaten kombiniert werden. Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Antwort
von aXXLJ, 150

Unproblematisch, wenn Du Dich an die Dosierungsanleitung der Betablocker hältst und mit dem Cannabis nicht übertreibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community