Kiffen und Alkohol zur gleichen zeit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Problem dabei ist das sich die Substanzen gegenseitig massiv verstärken es kann unter anderem zu massiven Kreislaufproblemen kommen Alkoholvergiftung Ohnmachtsanfälle und kotzeritis 

Manche Leute vertragen es die meisten jedoch nicht... 

Häufig wird gesagt wenn mischkonsum dann erst kiffen dann trinken ich persönlich Verträge es in dieser Reihenfolge gar nicht und fange sofort nach dem ersten Schluck wenige Sekunden drauf an mir die Seele aus dem Leib zu kotzen.... 

Andersrum vertrage ich es besser also erst trinken dann kiffen jedoch kommt es dann schnell zum Blackout und filmrisse die auch nach dem Rausch nicht wieder kommen und das bereits bei geringen Dosen... 

Generell heißt es: entscheide dich für eine Substanz am Abend mischen birgt immer höhere gefahren kiffen allein ist absolut unbedenklich mit Alkohol zusammen kann es aber sogar gefährlich werden :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mischkonsum ist generell erstmal schlecht, da sich unter Umständen gewisse Wirkungen verstärken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es vor vielen Jahren mal gemacht. Ich habe meine Frau nicht mehr erkannt! Das ist aber bei jedem verschieden. Der eine pennt ein, der andere wird aggressiv und wieder ein anderer kennt seine eigene Familie nicht mehr... :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannst beim alk den flaschengeist fragen?

ansonst würde ich mal bei

http://www.synanon-aktuell.de/

nach erfahrungsberichte fragen? dort gibt es viel die wieder klar denken können und dir berichten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell beides an sich ist schon nicht gut .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonnyOhneZ
24.10.2016, 01:26

ich weiss aber beides zusammen soll eine wirkung hervorbringen die eines der beiden einzeln nicht schafft

0
Kommentar von Charlieee001
24.10.2016, 01:28

Joa man sieht dann noch abgefuckter aus als sonst . Ich kann jetzt zwar nicht aus Erfahrung wirklich sprechen. Also wie man dich fühlt weil ich beides nicht mache . Aber meinen ex hat man es immer deutlich angesehen wie ranzig er aussah.

0
Kommentar von leidercontra
24.10.2016, 01:35

kiffen ist nichts schlechtes

0

Beides ist dumm. Egal wie, wann und in welcher Kombination.

Aber zu deiner Frage: Du wirst High. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lacrimis92
27.04.2017, 01:28

Herzlichen Glückwunsch zur dümmsten Antwort zur Frage xD hay gute frage Team das sollte man noch einfügen beste und dümmste Antwort xD 

0

 ich kann dir davon nur abraten ,wenn du dich unbedingt abschießen musst fang erst mit dem rauchen an und trinke danach....bloß nicht mit dem alk anfangen und im suff dann drauf kiffen......das ist ein fürchterlicher -hauptsächlich körperlicher absturz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonnyOhneZ
24.10.2016, 01:30

Ich werde nie irgendwas in diese richtung machen. ich interessiere mich nur dafür. Letzte frage fühlt es sich in dem moment schon beschissen an oder erst wenn der kater eintritt?

0

Was möchtest Du wissen?