Frage von Waldgeschrei, 14

Kein Kontaktlinsen Träger, trotzdem rote Einsprossungen im Augenweis?

Hallo:) Ich bekomme leider immer mehr rote Adern, die zur Augenmitte hinwachsen.Mein Augenarzt gibt sich leider keine Mühe, die Ursache herauszufinden, weshalb ich auch nicht weiß, wie ich das aufhalten kann.Sieht nicht gerade schön aus und ausser Sauerstoffmangel, wegen Kontaktlinsen, ist im Internet leider nichts zu finden.Wie gesagt trage ich weder Linsen noch Brille.Kann mir jemand weiterhelfen?

Antwort
von marcussummer, 14

Das muss nicht schädlich sein, irgendwie muss das Auge ja mit Sauerstoff versorgt werden. Hoher Sauerstoffbedarf resultiert aber häufig aus (zu) hoher Beanspruchung des Auges. Häufig unterschätzt ist dabei die Belastung durch konzentriertes Starren auf Bildschirme von Smartphones oder Computern oder auch Bücher. Das Auge ist als bewegliches Organ konzipiert, das sich ständig auf neue Entfernungen der betrachteten Objekte einstellt. Eine Zwangshaltung durch längeres Betrachten eines Objekts ist nicht gesund und kann nicht nur eine Überanstrengung sondern auch Fehlsichtigkeit verursachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten