Kawasaki zzr 600 kupplungsdeckel lässt sich nicht lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nachdem Du Dich ca. 17 mal davon überzeugt hast, dass Du wirklich ALLE Schrauben raus hast, klopfst Du vorsichtig mit einem Holz- oder Gummihammer seitlich auf den Deckel, NIEMALS mit Stahl! Immer schön rundrum, mit Gefühl und ansteigender Intensität.
Irgendwann sollte ich der Klang verändern, daran merkst Du, dass sich die Dichtung löst. Die kleben immer etwas, das gehört so...



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ejder77
10.04.2016, 17:11

danke für die Antwort aber es wackelt schon und bewegt sich auch einwenig?

0
Kommentar von ejder77
10.04.2016, 17:15

hehe danke

0
Kommentar von ejder77
11.04.2016, 22:58

ist draußen danke

0

ich habe keine Ahnung, es könnte aber sein das der Deckel noch durch Stifte fixiert ist. Auf keinen Fall solltest du mit Werkzeug in den Spalt gehen, nur mit viel Gefühl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benadar
10.04.2016, 17:08

Niemals in den Spalt, macht die Dichtfläche kaputt! Und ja, der Deckel hat Passhülsen, mindestens 2.

1

Was möchtest Du wissen?