Frage von Maxiking1950, 231

Was kann ich tun wenn ein Kaugummi im Hals festhängt?

Hallo Community,mir ist eben beim Lachen mein Kaugummi in den Hals gerutscht und jetzt hängt es dort fest (oder es hängt in der Lunge ich weis es nicht)Habe schon was gegessen und was getrunken aber es nützt nichts :( (Das ist ein sehr unangenehmes Gefühl) Was soll ich jetzt tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 184

Wäre der Kaugummi in Deiner Lunge, würdest Du uns bestimmt nicht mehr schreiben, dann wärst Du schon erstickt.

Iss möglichst trockene Sachen, Zwieback, Knäckebrot oder altbackenes Brot. Das denkst Du wahrscheinlich nur, dass der da noch irgendwo hängt - Deine Magensäure löst den schon auf. lg Lilo

Kommentar von Maxiking1950 ,

Ok :/ danke für die antwort

Kommentar von LiselotteHerz ,

Gerne, mir ist das auch schon passiert, dass ich mich verschluckt habe, eine Riesenbissen auf einmal runterrutschte und dann hat man stundenlang das Gefühl, dass da immer noch was hängt. Der ist bestimmt längst in Deinem Magen.

Antwort
von rommy2011, 191

trockenes brot schlucken das nimmt den gummi vielleicht mit und schon mal los zum arzt oder ins KKhs

Antwort
von Wuestenamazone, 154

In der Lunge hängt er sicher nicht aber geh mal besser zum Arzt

Antwort
von Russpelzx3, 177

Wenn es durch essen und trinken nicht weggeht, dann würde ich sofort einen Arzt aufsuchen...

Antwort
von aaaaaargh, 139

Also du meinst sicher so ein Druckgefühl, wenn man was verschluckt ist das immer so, weil man dabei den Hals und die speiseröhre so verkrampft. Solang du keine estickungszeichen aufweißt ist alles ok..

Antwort
von tbcob, 148

Sofort zum Arzt gehen!

Antwort
von Gutfrager156, 140

Wenn Du wirklich denkst, dass es in die Luftröhre gerutscht sein könnte, such einen Arzt auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community