Kaufmännisches Berufskolleg 1 schlechte Noten, was nun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast den mittleren Schulabschluss und zusätzlich das BK I - das ist doch schon mal was. Jetzt gilt es, Bewerbungen zu schreiben, damit du einen Ausbildungsplatz bekommst und einen kaufmännischen Beruf erlernen kannst.

Du solltest den Unternehmen auch anbieten, bis zum Ausbildungsbeginn als Praktikant zu arbeiten. So kannst du dich durch besonderes Engagement hervortun, und dann sind deine Noten vom BK I auch schnell vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungswasgeht
12.10.2016, 16:34

vielen Dank für die super Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?