Frage von anonym120312, 60

Katze niest ab und zu ist das normal ...?

Hallo, ich weiß natürlich das Katzen, so wie Wir Menschen auch, niesen. Aber meine zwei Miezen (4 Monate und 14 Monate) hatten früher mal katzenschnupfen und sind dabei fast umgekommen.. wir haben die beiden erst seit gestern und jetzt bin ich da erstmal sehr vorsichtig.. also ist es normal das die beiden so 2-3 mal am tag niesen? Die vorbesitzerin meinte das bei denen selten mal genießt wurde.. uns ist auch aufgefallen das die große viel niest wenn sie mit ihrem baldrain Kissen spielt. Kann das damit zusammen hängen?

Danke für alle Antworten und lieben Gruß!

Antwort
von Dieluftigen2, 49

Hallo anonym120312,

Normalerweise ist das niesen nichts schlimmes...dennoch solltest du aufpassen das das nicht all zu oft passiert und auch mal versuchen das baldriankissen weg zu lassen nicht jeder katze gefällt dieser Geruch....meine Katze verzieht dabei ihr Gesicht immer extrem und ab und an niest sie auch deshalb ....

wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen:) ich hoffe ich konnte helfen♡ 

Liebe grüße Tina :D

Kommentar von anonym120312 ,

Vielen Dank :)

Antwort
von Luzie9, 40

2-3mal Niesen am Tag halte ich für unbedenklich.

Das tun Katzen immer mal, wenn sie Staub o.ä. in die Nase kriegen. Der kann aus einem Baldriankissen kommen oder einfach aus anderen Teppichen und Kissen. Wahrscheinlich hat der Katzenschnupfen ja auch Spuren hinertlassen, z.B. überempfindliche Schleimhäute oder enge Atemkanäle.

Antwort
von Leborn, 44

Zum einen sind Nießende katzen einer der Süßesten Sachen der Welt sorry das musste ich loswerden.

Wenn das ganze schon über einen Längeren Zeitraum geht würfe ich mal zum Tierarzt gehen aber es kann auch schon sein das sie ein paar mal nießen

Antwort
von nettermensch, 42

vielleicht mal das Baldrian kissen weglassen, mal schauen, ob sie weiter niest. wenn ja, ab zum Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten