Frage von summaslamma1997, 79

Katze im Käfig zum Tierarzt bringen, soll man den Käfig abdecken damit sie nichts sieht?

Ist es für die Katze besser wenn sie nichts sieht ?

Antwort
von Dackodil, 30

Die meisten Katzen empfinden einen abgedeckten Käfig eher als geschützte Höhle. Wenn sie Angst haben, ziehen sie sich ja gerne in enge dunkle Höhlen zurück.

Manche Katzen wollen aber "der Gefahr ins Auge sehen" und fühlen sich ohne Abdeckung besser.

Kompromiß wäre, abdecken und eine Seite zum Gucken offen lassen. Beim Autofahren die kurze Seite zum Fahrer offen lassen, damit sie die Vertrauensperson sehen kann.

Gute Fahrt :-)

Antwort
von oki11, 28

Ich würde den Korb/ Käfig auf keinen Fall abdecken.

Die Katze wird schon durch das in den Korb sperren unter Stress gesetzt und wenn nun auch noch ein Tuch drüber gelegt wird und sie nichts mitbekommt, wird der Stress noch gesteigert.

Lass sie sehen was passiert und lass sie spüren/hören das Du da bist und dann ist alles gut.

Antwort
von Kevin55775, 31

Ich würde es eher nicht machen,da sie dann vielleicht Angst bekommt, weil sie nichts sieht. Wenn es mit dem Auto zum Tierarzt geht, halte ich sie manchmal vor das Fenster und oft schaut sie gespannt hinaus :)

Du musst schauen, wie sie sich mit und ohne Abdeckung verhält. Wenn sie laut miaut, eher die Abdeckung wegmachen und mit ihr reden und wenn es geht auch streicheln...

Antwort
von TheAllisons, 45

ich decke meinen Käfig nicht ab, und ich denke, dass meine Katze dann ruhiger ist, wenn sie alles sieht.

Antwort
von Eichi026364, 30

Ich decke die Transportbox weder bei meinen Kaninchen noch bei meiner Katze ab, da sie bei Dunkelheit in Stress geraten (Hasen).

Das ist aber vollkommen deine Entscheidung.

Antwort
von BarbaraAndree, 15

Es kommt immer auf die Katze selbst an. Unser Kater ist ein Gucker und will alles sehen. Wir haben eine Transportbox, wo man im Dach eine kleine Luke öffnen kann. Wenn wir alles abdeckten, würde er sehr unruhig.

Antwort
von Coffeman444, 40

Kommt ganz auf die Katze drauf an würde ich sagen.. um ihr echt den Stress zu ersparen würde ich an deiner Stelle den Käfig aber abdecken.

Antwort
von Gewa1, 24

Ich spreche hier mal für meine vier Katzen bei denen ich das bei einem Tierarztbesuch probiert habe: EINMAL UND NIE WIEDER! Die sind alle ganz verrückt geworden dabei, aus meiner Sicht nicht zu empfehlen.

Kommentar von summaslamma1997 ,

Meine Katze ist am Auge verletzt. Ich hab keine andere Wahl

Kommentar von Gewa1 ,

Oh das tut mir leid, konnte ich aber nicht wissen. Was ist ihr denn am Auge passiert?

Antwort
von Blindi56, 19

Manche katzen sind dann ruhiger. Andere so neugierig, dass sie gerne alles sehen wollen.

Unsere findet es immer ganz toll, wenn viele Hunde im Wartezimmer sind, die sie aus der Sicherheit angucken kann...ich leg aber immer lose ein handtuch mit rein, wo sie sich norfalls selber verstecken kann (den Kopf).

Oder wenn eine Katze sehr krank ist, dass abdecken.

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Nein muß man nicht abdecken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten