Frage von Steini84, 1.777

Kapselhalter/Klappe klemmt - Tchibo Saeco Cafissimo Latte?

Hallo und moin moin,

heute morgen wollte ich mir einen Kaffee machen und habe eine Kapsel eingeworfen und wollte loslegen. Dann blinkte die Kontrollleuchte und kein Kaffee kam. Wassertank geprüft - in Ordnung. Kapselauffangbehälter geprüft - war sehr voll also habe ich diesen geleert und wieder rein gemacht. Aber es kam immer noch kein Kaffee. Dann wollte ich eine neue Kapsel rein legen aber die Klappe lässt sich nicht mehr öffnen. Es scheint so, als ob die erste Kapsel heute morgen sich verklemmt hat und nun kann ich die Klappe nicht mehr öffnen. Hat jemand eine Idee wie ich an die Kapsel komme die sich da verklemmt hat?

Danke im Voraus und einen schönen Tag noch. Sebastian

Antwort
von Steini84, 1.531

Ich habe gestern nochmal mit Tchibo telefoniert und die Lösung bekommen.

Einfach die Kaffeeautomaten für mind. 1h vom Stromnetz trennen und anschließend ein wenig an der Maschine wackeln und versuchen die Klappe zu öffnen. 

Hintergrund ist, dass in der Kapselkammer ein Druck ensteht um das Wasser durch die Kapsel zu pressen. Dieser baut sich dann mit der Zeit ab wenn kein Strom mehr vorhanden ist.

Bei mir hat es geklappt. Ich hoffe mit der Antwort anderen Helfen zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten