Frage von YTSicarius, 36

Kann mir jemand die Polarität in der Chemie einfach erklären?

Antwort
von Christielay, 19

polar ist zb wasser h2o

denn die elektronegativität: FONClBrISCH 

F am stärksten elektronegantiv und H schwächste 

wie du siehst ist O stärker elektronegativ geladen als H 

deswegen zieht O die Elektronen stärker an sich und ist so potenziell - (negativ) geladen, denn Elektronen sind negativ geladen und H ist dann potenziell positiv geladen, da das Elektron stärker vom O angezogen wird.

bei Polaren Molekülen können nur wasserstoffbrückenbindungen eingegangen werden 

war das verständlich? 

dann gibt es noch Unpopularität dies ist wenn die Elektronen von 2 Molekülen also zb C und H gleichstark angezogen werden und nur ein minimaler unterschied entsteht. 

hier gelten nur Van der Waals Kräfte 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten