Frage von KarlD18, 6

Kann man Spiele die man nicht beim Steam gekauft hat trotzdem hinzufügen zu seiner Bibliothek?

Ich hab mal gesehen, dass man Spiele, die man nicht beim Steam gekauft hat, die aber auf Steam existieren, trotzdem hinzufügen kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BigBoo, 5

Dazu bräuchtest du einen Steamkey (um Erfolge zu erspielen etc.). Man kann aber auch Spiele in die Bibliothek einfügen die es gar nicht auf Steam gibt. Dazu gehst du oben im Menü auf Spiele und dann müsste da sowas wie "Steamfremdes Spiel hinzufügen" stehen.

Kommentar von Gordon313 ,

Dazu muss man noch sagen, das man dann nur eine Verknüpfung zu dem Spiel erstellt.

Antwort
von SunioMc, 3

Man kann bei Steam auch nicht-Spiele hinzufügen. Allerdings ist da stotal Sinnlos, da man keine Erfolge oder sont was bekommt. Die einzigen Vorteile sind, dass man das Spiel dann von Steam starten kann und andere sehen, wenn du es spielst.

Und das Spiel als Spiel hinzuzufügen, bräuchtest du einen SteamKey, den du ja schienbar nicht hast.

Kommentar von Blobeye ,

Als weiteren Vorteil: Steam Overlay ;)

Kommentar von SunioMc ,

Den benutze ich nicht :D

Hab nen zweiten Monitor, da kann ich besser da nen Browser oder sowas nehmen.

Kommentar von KarlD18 ,

Ich habe einen wollte nur wissen, ob Spiele ohne SteamKey auch über Steam spielbar sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten