Frage von pamuk05, 212

Kann man im Excel die Rahmenfarbe der aktuellen Zelle automatisch ändern lassen?

Ich habe eine komplexe Excel-Liste. Da es sehr viele Felder mit unterschiedlichen Rahmen hat, muss ich ständig wieder meine "Maus" suchen. Sicher gibt es im Excel eine Einstellung, wie man die Cursor-Farbe automatisch ändern lassen kann. In You Toube habe ich auch schon gesehen, dass jemand einen gelben Kreis um den Mauszeiger herum hatte. So sieht man direkt wo der Cursor steht. Wäre wirklich sehr hilfreich wenn man das machen könnte. Mit VBA kenne ich mich gar nicht aus, würde ich aber gerne mal lernen, wenn mir jemand dabei hilft.

Vielen Dank für die rasche Hilfe.

Antwort
von ernkie, 128

Mit folgendem VBA funktioniert es - auch noch im Excel 2016

Dabei wird die aktive Zelle mit farbigem Hintergrund markiert.

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)



'in diesem Bereich wird die Zelle gefärbt
If Not Application.Intersect(Target, Range("$A$1:$D$40")) Is Nothing Then

'nur Zahlen
If Not IsNumeric(Target) Then Exit Sub

'verhindert das die Markierung der Zelle stehenbleibt
Cells.Interior.ColorIndex = xlNone


'färbt die Zelle
Target.Interior.ColorIndex = 3


End If
End Sub


Kommentar von pamuk05 ,

Leider habe ich noch nie was mit VBA gemacht und kenne mich deshalb damit gar nicht aus. Mit dem CellSpot 4.1 konnte ich mein Problem super lösen. Nur leider deaktiviert mir das die Rückgängig-Funktion und wenn ich die Datei schliesse, wird sie direkt gespeichert, was man nicht immer so möchte.

Aber vielen Dank für deine Antwort.

Antwort
von ernkie, 120

Wollte Dir noch eine Grafik schicken. Ist bezüglich Überschriften noch wichtig.

Antwort
von daCypher, 179

Die Cursor-Farbe kann man soweit ich weiß nicht automatisch ändern lassen. Du kannst aber in den Systemeinstellungen von Windows einen anderen Cursor einstellen, den man besser sieht. Oder du kannst die Option "Mausspur anzeigen" oder "Zeigerposition beim Drücken der STRG-Taste anzeigen" aktivieren.

Findest du alles unter Systemsteuerung > Hardware und Sound > Maus.

Kommentar von pamuk05 ,

eigentlich möchte ich ja nicht den Mauszeiger ändern, sondern die aktive Zelle hervorheben damit ich grad sehe in welcher Zelle ich dran bin

Kommentar von RoentgenXRay ,

die gerade gewählte Zelle ist doch schwarz umrandet!

Kommentar von daCypher ,

Hmm, da hab ich leider keine Idee. Die aktive Zelle ist halt automatisch durch einen dickeren Rahmen hervorgehoben. Den kann man aber soweit ich weiß nicht verstellen.

Kommentar von pamuk05 ,

Ich habe die Lösung gefunden,

CellSpot 4.1 für Excel

einfach installieren und Excel öffnen und schon ist es aktiv. super, kann ich nur empfehlen.

Antwort
von dkilli, 95

Ich habe folgendes gefunden:

http://www.markuswelz.de/software/index_de.html

Das ist zwar eine Demo-Version. Kostet 15€ 

Ist aber Klasse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten