Frage von Fro2mo, 87

Kann jeder "lauch" zu einem Muskelbepackten Mann werden?

Hallo,

Erstmal etwas zu mir, Ich bin 17 jahre Alt 1,77 Groß und Wiege gerade mal 60kg, und würde schon öfters darauf angesprochen wie Dünn ich dich sei. Deswegen meldete ich mich in einem Fitness Studio an.

Nun jetzt zu meine Frage, im Internet sieht man auf Youtube ja oft "Transformations Videos" von Leuten die manchmal sogar noch dünner als ich sind, und innerhalb von Monaten oder Jahren zum gut aussehenden Muskelbepackten Mann werden. ( Eins dieser Videos die mich immer wieder aufs neue Inspirien ist dass Transformations Video ist von "Erwann Bodolec" den dies ist ungefähr mein Ziel. Ich hoffe einer von euch kann sich dieses Video von gerade mal 6 Minuten länge angucken und mir mit hilfe des Videos eine Antwort auf meine Frage liefern) Aber ist dieses Ziel der Transformation für jeden möglich? Also kann jeder 30 Armumfang zu einem 40+ armumfang werden ? Kann jeder 80 Brust-Rücken-Umfsng zu einem 100+ umfang werden ? Etc. etc.

Mit Freundlichen grüßen, Fro2mo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pummelweib, 71

Jein...etwas Masse/Muskeln kann jeder aufbauen, es kommt drauf an, wie es genetisch bedingt ist.

Seinen Körper kann aber jeder formen. Oft liegt es auch an der Ernährung, dem Training, u.s.w. wenn es nicht klappt.

Schau dazu auch mal bitte hier: http://www.team-andro.com/ich-kann-keine-muskeln-aufbauen-warum-nicht.html

Es kommt auch auf den Körperbau-Typ drauf an.

Viel Erfolg.


LG Pummelweib :-)


Kommentar von Pummelweib ,

Schau mal:

Körperbautyp bezeichnet einen somatischen Konstitutionstypen.

Im engeren Sinn meint man einen der drei Somatotypen nach der TypologieWilliam Sheldons: ektomorphmesomorph oder endomorph. Sheldon postulierte eine Einteilung des Menschen nach den Keimblattgeweben desEmbryos; Diese Keimblattgewebe trügen beim einzelnen Menschen in unterschiedlichem Ausmaß zur Körpermasse bei und bestimmten so den Typ. Diese Idee ist heute medizinisch widerlegt. Das Konzept taucht heute fast ausschließlich im Fitness-Bereich auf, um ein dem Körpertyp angepasstes Trainingsprogramm zu erstellen. Die Begriffe und umsomehr die dahinterstehende Theorie sind aus heutiger Sicht mehr als fragwürdig; wissenschaftlich relevant sind sie nicht.

Eine Auflistung findest du hier: Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6rperbautyp

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,

Danke fürs Sternchen freu :-)

Antwort
von Wethnauin, 87

Ein Bekannter von mir meinte mal, dass es vom jeweiligen Menschen abhängig sei. Genetik also... Die einen haben mehr Potential Muskelgruppen aufzubauen und bei anderen ist eben irgendwann Schluss und aus ihnen wird kein Arnold Schwarzenegger in Glanzzeiten ^^

Fit kann jedoch jeder werden, wenn man sich an gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung hält.

Gruß

Wethnauin

Kommentar von Fro2mo ,

Aber gibt es wirklich so "schlechte" Genetik das Man (n) nicht mehr als nen 30 - 35 Oberarmumfang bekommen kann? Das "normale" Bild des Mannes ( so wie es z.b. auf der AoK-Karte zufinden ist ) sieht doch deutlich Muskolöser aus

Antwort
von zeytinx, 78

Die einen mehr die anderen weniger die ganz dünnen ohne richtige ernährung bleiben dünn mit muskeln das ich persönlich nicht schön finde.. Die von statur breiter ist ganz leicht mit krapftsport

Antwort
von geonax, 77

nein ! diese sachen sind genetisch veranlagt ! zb ich kenne einen der geht regelmäsig ins fitnesstudio und bekommt keinen six pack ! jedoch dein gewicht kannst du einigermassen kontrollieren

Kommentar von Fro2mo ,

Bei mir ist es der Fall das ich sehr Dünne aber Lange Knochen habe, und da ich so Dünn bin um die Knochen herum auch wenig Fett/Muskelgewebe habe. 

Kann man dieses Gewebe alleine auf einen großeren umfang bringen oder gibt es da Grenzen alleine da die Oberfläche des Knochens zu klein ist?

Kommentar von geonax ,

Muskeln entstehen durch phasenrisse ! oberarme und andere muskeln müsten sich auch bei dir gut trainieren lassen jedoch bauchmuskulatur ist meistens genetisch !

Antwort
von Allexandra0809, 67

Warum willst Du zu einem muskelbepackten Mann werden? Mir würde das nicht gefallen.

Als ich meinen Mann kennenlernte, war er 184 cm groß und hatte keine 70 kg, also kaum mehr als Du. Im Lauf der Zeit wurde er dann noch etwas breiter und männlicher. Das ergibt sich, wenn Du ein wenig älter bist.

Das soll Dich jetzt nicht von einem Fitness-Studio abbringen. Will Dir nur sagen, dass nicht alle auf so viel Muskeln stehen.

Kommentar von Fro2mo ,

Da ich leider schon die Erfahrung damit gemacht habe das ich von Mädchen oder jungen Frauen nicht als "vollwertigen Mann" angenommen wurde. 

Und ich fühle mich in meinem eigenen Körper auch nicht mehr wohl.

Kommentar von Allexandra0809 ,

Zu einem Mann musst Du erst noch werden, Du bist ja noch nicht ausgewachsen. Wenn Mädchen nur auf Muskeln Wert legen, dann musst Du entscheiden, ob Du mit einem Mädchen zusammensein willst, das Muskeln will. Ich würde eher auf Herz achten.

Antwort
von NoLimitsNoFun, 72

Nein es ist nicht möglich, Genetik spielt eine Rolle dazu. mfg.

Kommentar von futzlbaum ,

Falsch, durch richtiges Training und richtige Ernährung kann man durchau sehr gut Muskeln aufbauen auch mit schlechter genetischer Veranlagung. Allerdings dauert das dann eben länger.

Kommentar von NoLimitsNoFun ,

Bezweifle ich ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten