Frage von tomphilipp,

Kann JEDER einfach so in der Apotheke Trockeneis kaufen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monja1995,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Trockeneis bekommst Du in der Regel in Auslieferungslagern von Kühl- und Tiefkühlware. Achte aber darauf, beim Transport die Autofenster zu öffnen, da es sonst im Fahrzeug zu Sauerstoffmangel und im härtesten Fall kann es zum Ersticken führen. Auch ist darauf zu achten, dass man das Trockeneis nicht einfach mit den Händen anfaßt. Durch die extrem niedrige Temperatur führt es zu Verbrennungen auf der Haut.

Kommentar von raubkatze ,

Gute Antwort! DH!

Antwort
von Maeuschen212000,

sorry, aber was ist bitte Trockeneis? Muss man das wissen?

Kommentar von LaOla60 ,

muß man

Kommentar von TimRobot ,

Ehm ja!

Kommentar von Saarland60 ,

allerdings muss man das.

Kommentar von Marderu ,

zumindest, wenn man eine gute fragantin ist, die nicht irgendwas postet, sondern nur antworten, die dem fragenden weiterhelfen könnten;)

Kommentar von Maeuschen212000 ,

hab grad gegoogelt und festes Kohlenstoffdioxid gibt es auf jeden Fall NICHT in der Apotheke. Und ich bin PTA .

Kommentar von bommel65 ,

Erst Wiki, dann antworten ... ?

http://de.wikipedia.org/wiki/Trockeneis

Das wird in jedem Chemie-Unterricht irgendwann demonstriert: Rose reingehalten, rausgeholt und draufgeklopft -> Rose zerspringt ...

Kommentar von Whitefall ,

Ist das nicht eher flüssiger Stickstoff? Trockeneis ist doch fest, da kann man doch nichts reinhalten.

Kommentar von CalvinDO1 ,

das ist eher bei flüssigen stickstoff so

Antwort
von raubkatze,

Wenn es die Apotheke hat, dann ja.

Kommentar von tomphilipp ,

aber KNO3 hat die Apotheke auch und man bekommt es nicht einfach so

Kommentar von raubkatze ,

Kaliumnitrat kann man für die Synthese bedenklicher Stoffe einsetzen. Trockeneis ist CO2, also nicht gefährlich, es sei denn, man wäre Spezialist....

Antwort
von martinawonsak,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

...stimmt der Rosentest wird mit Flüssigstickstoff gemacht, Trockeneis ist Kohlensäure bei minus ca.78 Grad Celsius. Trockeneis bekommt man nicht in der Apotheke...man sollte es nicht anfassen, wegen Gefrierbrand, aber man kann es im Auto transportieren, da man es in einem geschlossenen isolierten Behälter transportiert, wie eine Styroporbox oder eine Kühlbox. Die gefahr des Erstickens und durch das Verdampfen des Produktes ist somit ausgeschaltet. Trockeneis bekommt man bei Gasehändlern, es wird zum einen für lebensmitteltransporte und zum anderen für Laborprobentransporte oder für Nebeleffekte genutzt. Auch das schnelle Kühlen von Getränken bei Partys und Open Air Festivals ist inzwischen ein häufiger Einsatzbereich.www.trockeneis-shop.de hilft weiter

Kommentar von CalvinDO1 ,

Zitat = "...stimmt der Rosentest wird mit Flüssigstickstoff gemacht, Trockeneis ist Kohlensäure bei minus ca.78 Grad Celsius. " Kohlensäure ist eine Form von Kohlenstoffdioxid, die nicht nachweisbar ist, da sie sich innerhalb von einer billiardstel sekunde zersetzt. also bitte sag kohlenstoffdioxid oder CO2

Antwort
von cathystraum,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wir haben das früher von unserem Bierlieferanten bekommen, wenn am Wochenende mal die Kühlung ausfiel. Wende dich doch mal an so ein Unternehmen, die wissen bestimmt auch, wo es zu bekommen ist.

Antwort
von DiFrLi,

Es gibt nichts was dagegen spricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten