Frage von istdochegal246, 60

kann ich mich duschen obwohl ich n allergietest mache?

ich mache grad n allergietest und ich hab deshalb so n pflaster an mein rücken bekommen. die ärztin meinte ich sollte weder stark schwitzen (also beim sport) noch mein rücken waschen damit das pflaster nicht abgeht. ich muss mich jetzt aber waschen weil ich mich schon 2 tage nicht gewaschen habe deshalb wollte ich fragen ob ich duschen dürfte wenn ich einfach das pflaster einfach sehr gut abdecken würde sodass es nicht abfallen würde.. könnte ich also einfach duschen?

Antwort
von oki11, 45

NEIN kannst Du nicht.

Der Sinn dieses Pflasters ist den Wirkstoff/die Wirkstoffe so lange wie nötig auf der Haut zu belassen um zu testen ob Du eine Allergie hast.

Versuche also dringend so zu duschen, dass an diese Stelle KEIN WASSER kommt, oder wasch Dich grümdlich mit einem Lappen und spare die Pflasterstelle aus!

Antwort
von XxLesemausxX, 29

Hallo istdochegal246,

ich habe den Test vor 2 Jahren selber gemacht. Ich durfte auch nicht duschen. Aber Du kannst Dich an den wichtigen Bereichen mit dem Waschlappen waschen. Das ist in Ordnung. Mit allem anderen musst Du leider warten..

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von GoodFella2306, 23

Wenn die Ärztin sagt dass du es nicht tun sollst, wie kommst du darauf dass es dir hier irgendein Fremder erlauben könnte?

Antwort
von Andreaslpz, 30

Das wird eh nix. Wasch dich doch klassisch am Waschbecken... Ich versteh das Problem nicht so recht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten