Frage von einfachAnni, 77

Kann das blut in einer mücke aids übertragen?

Ich weiß, dass eine mücke beim stechen kein aids übertragen kann aber was ist wenn man eine mücke zerquetscht und dabei das blut an dir menschliche haut kommt wo eine wunde ist?

Antwort
von putzfee1, 50

Nein, Mücken übertragen kein HIV. https://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/aids_hiv/wie_hiv_nicht_uebertragen_w...

Antwort
von MaxGuevara, 51

Auch das geht nicht. Die winzige Menge reicht nicht aus für eine Infektion. Um HIV zu bekommen benötigt man schon eine größere Menge Blut als von so einer winzigen Mücke

Gruß

eure Maxie

Antwort
von MrDog, 77

Hallo einfachAnni,

Normalerweise kann durch Mücken kein HIV übertragen werden, da diese keine geeigneten Infektionsquellen sind, da das Blut von der Mücke verdaut wird.

Falls du aber sehr verunsichert bist, kontaktiere bitte einen Arzt!


Viele Grüße

MrDog

Antwort
von Belano, 41

Der HI-Virus lebt an der freien Luft nicht lange genug, das eine Infektion auf diese Weise erfolgen könnte und wie MaxGuevara schon gesagt hat ist es einfach zu wenig.


Antwort
von kyseli, 44

Dann hast du auch Aids im blödesten Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community