Juckreiz am Bluterguss nach Muskelfaserriss im Oberschenkel - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass nach einem Muskelfaserriss ist ein Bluterguss oder eine kleine Delle an der Betroffenen Stelle ganz normal.

Zu dem Juckreiz kann ich dir leider nichts sagen das ist mir unbekannt kann aber auch nur ein Harmloser Mückenstich oder Einbildung sein.

Du solltest dein Bein schonen und es ggf. hochlagern des Beins um die Schwellung und die Schmerzen zu verringern. Sollte der Juckreiz nicht verschwinden würde ich nach ein paar tagen doch nochmal zum Hausarzt gehen.

Also Keinen Sport, Nicht viel laufen (so wenig wie möglich),und das Bein Wenn möglich Hochlagern dann solltest du bald wieder Top fit sein!

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Liebe Grüße DerKitt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Arzt und frag nach! Aber Jucken ist normalerweise nicht schlimm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ka, ich hatte das bisher nur bei einer Prellung, aber ich denke mal, dass das nichts aussagt, einfach kühlen und mit Salbe oder so einschmieren, dann geht das bald wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?