John Deere Rasenmähertraktor Grasaufnahmesystem verstopft ständig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn wie du schreibst das der Mäher schon Älter ist und du ihn bekommen hast wird er warscheinlich nicht mehr ganz i.o. sein , also würde ich die Lager von dem Gebläse auf leichtgänäigkeit Prüfen, das Gebläse Innen richtig reinigen auch den Auswurfkanal Prüfen ob im Kanal nichts vor steht die verschlissenen Riemen wechseln und der Mäher wird danach wiider funktionieren. Ps: Auch die Lager der umlenkrollen prüfen und die Messer vom Mäher schleifen und Wuchten stumpfe Messer verursachen einen Höheren Kraftaufwand.wenn du schon dabei bist gleich auch den Motor prüfen ob er auch die richtigen Drehzahlen macht sollte auf Vollgas 2800 bis 2900 U/min sein lg Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du selbst schon bemerktest dass ein oder mehrere Antriebsriemen durchrutschen, so solltest Du hier schon mal die Spannvorrichtungen ausfindig machen und ggf. auch die Riemen wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angerfist33
02.09.2016, 01:45

der riemen spannt sich über eine feder selbstständig. der riemen ist auch schon alt und porös

0