Frage von MissCuomo, 113

Ist Zink salbe gut für Pickel?

Ich habe mir neulich Zinksalbe bei Dm gekauft weil ich gehört habe das die gut bei pickeln hilft. allerdings ist die ja sehr fettig und deshalb hab ich angst das sie eben genau das Gegenteil bewirkt.

was meint ihr habt ihr Erfahrung mit Zinkcreme?! wäre toll wenn mir jemand auch nochmal die Wirkung und anwendung der salbe erklären könnte!

Danke im vorraus

Antwort
von Jennifer1599, 81

Benutze Zinksalbe, aber spezielle gegen Pickel aus der Apotheke. Die bewirkt jetzt keine Wunder, aber heilt Rötungen bisschen schneller ab. Was ist sehr empfehlen kann ich punktuell Heilerde aufzutragen. 

Einfach Heilerde fürs Gesicht kaufen (so 4 Euro im Budni oder so) und mit Wasser vermischen bis ne Pampe entsteht und dann punktuell über Nacht auftragen und zwei mal pro Woche oder so eine Gesichtsmaske damit (: 

Kommentar von MissCuomo ,

Danke hab ich auch schon ausprobiert, meine heilerde ist mir neulich alle gegangen deshalb wollte ich mal nach anderen produckten gucken glaube werde auf die aber auch bald wieder zurück greifen ;)

Kommentar von Jennifer1599 ,

Was mir auch hilft ist die mit Kamillentee zu vermischen, das beruhigt dann noch extra und strapaziert meine Haut nicht so stark (: 

Antwort
von Anifabula, 52

Ich habe mit Zinksalbe (auch von DM) sehr gute Erfahrungen gemacht. Da sie, wie du sagst, ziemlich fettig ist schmiere ich sie immer nur abends ganz dünn auf die betroffenen Hautstellen und Pickel. Am nächsten Morgen ist meine Haut viel reiner und entzündete Stellen sind abgeheilt, Rötungen verschwunden :)
Zusätzlich solltest du ein bisschen auf deine Ernährung achten, dass die Pickel in Zukunft keine Chance mehr haben: Keine Milchprodukte (die fördern das Pickelwachstum), nichts Fettiges und wenig Zucker, keine Fertigprodukte und kein Alkohol, stattdessen viel frisches Obst und Gemüse und evtl. Nahrungsergänzungsittel mit Vitaminen und Spurenelementen, die gut für die Haut sind: Zink, Brennessel, Curcuma, Kieselerde, Kupfer usw. Grüntee trinken ist auch ein guter Tipp, denn der wirkt antibakteriell! Viel Glück!

Antwort
von LauraMiacis, 61

Um Gottes Willen! Umso mehr du deine Haut austrocknest umso schneller fette sie und alles wird nur noch schlimmer! Es ist wichtig, dass du keine zu aggressiven Mittel auf deine Haut lässt! Ixh hatte früher Akne und bin sehr spät erst zum Hautarzt, der verschreibt dir auch tolle Produkte! Ansonsten nimm am besten eine sanfte Pflege für fettige Haut und benutze 1-2 mal die Woche eine Heilerdemaske! Ansonsten kannst du auch inhalieren also Wasser in einem Topf aufkochen(entweder mit Salz oder Kamille ) und dann 10 min den Kopf drüber halten und ein Handtuch über den Kopf hängen! Pass auch ein bisschen mit Süßkram und Fettigem auf! Aber das Gesicht schön eincremen, sonst fette die Haut nach!

Antwort
von Sally2000, 65

Zinksalbe ist sehr gut gegen Pickel, das Zink trocknet die Pickel aus

Kommentar von MissCuomo ,

Ah Dankeschön war mir nicht so sicher weil die so fettig ausssieht:) 

Kommentar von Sally2000 ,

Die ist echt sehr gut und eigentlich auch gar nicht fettig, aber denk daran Zinksalbe zieht nicht in die Haut ein, also solltest du sie vor dem schlafengehen auftragen damit sie über die Nacht "abgeht"

Antwort
von franzoheti30, 38

Ich mache sie nicht so dick drauf und dann kann sie über Nacht einziehen :)

Bei mir wirkt die Salbe sehr gut gegen Pickel :D

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten