Frage von Cillin,

Ist täglich Masturbieren schädlich?

Hey zusammen,

meine Frage ist ob Masturbieren eigentlich schädlich ist. Ich mein ich besorgs mir so ziemlich jeden Tag 1x, manchmal auch jeden zweiten Tag. Ist das eigentlich schädlich und was würde passieren wenn ich es mir z.b. täglich besorge und von einen tag auf den anderen plötzlich aufhöre zu masturbieren (sagen wir mal 1 woche oder 1 monat) :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Baerli17,

Nein, nein, Übung macht den Meister.

Kommentar von Ichweissmehr ,

du kommentierst auch alles oder? XD

Antwort
von Zackentod,

...nur, wenn du katholisch bist, Sonst ist es o.K.!

Kommentar von Executive ,

Katholische-Geistliche haben da ihre kleinen Jungs für!

Kommentar von Eronkh ,

Ey bist du bescheuert? -:- es kommt in keinster Weise auf de Religion an! Also bitte lösche deinen Account solche Assis haben hier nichts zusuchen

Antwort
von NicosBolas,

Ich keinne deine Situation, früher habe ich auch 2 mal am Tag das erhobene Zepter der Liebe geschwungen und meine Socken verunstaltet bis meine Mutter an den Socken gemerkt hat wie oft ich den Jürgen würge.
Danach habe ich mit meiner Mutter darüber gesprochen und die meinte, ich könne, anstatt die Nudel zu quetschen, sie einfach mal ordentlich durchnehmen. Seitdem ficke ich emrhmals am Tag mit meiner Mutter.
Probier es mal mit einem Gespräch mit deiner Mutter, vielleicht hast du Glück und hast dann täglich Sex.
Klingt komisch, ist aber so.

Kommentar von giants544 ,

...ja sicher.....

Kommentar von tombeckerle ,

inzest bah man such dir doch eine in deinem alter und das ist eh nicht so

Kommentar von 63AMG ,

Was bist du denn für hurrensohn

Antwort
von JosephSmith,

Warum soll Masturbieren schädlich sein? Im Gegenteil eine Studie hat ergeben,dass mehrmals masturbieren Prostatakrebs vorbeugt. Denn dadurch sind die Nerven immer in Arbeit und sind angeregt. Und wenn du mal nicht masturbierst ist es auch nicht schlimm.

Irgendwann müssen auch mal wieder Samen nachproduziert weden.

Antwort
von Kristallstahl,

Ist nicht schädlich. Sollte halt regelmäßig passieren damit das Ejakulat rauskommt und der Zyklus nicht stockt. Den Zeitraum zwischen zwei Ejakulationen kannst du individuell wählen.

Antwort
von Prinzenrolle22,

Nein, keine sorge es ist ganz natürlich!!!

Antwort
von rascal09,

Nein, kannst auch öfter...

Antwort
von xXxHeadderxXx,

sorge dafür das es flutscht, sonst scheuern deine finger xD

Antwort
von WichtelZwergi,

Du kannst ruhig jeden Tag masturbieren. Das ist voll ok....sogar gesund. Laut Ärzten stärkst du so die Muskulatur am Penis. Außerdem muss das Ejakulat regelmäßig erneuert werden. Sonst trägst du tote Schwimmer mit dir herum. Sie halten sich übrigens ca. 6 Tage. Dann nimmst die Qualität ab. Also bevor du ein Kind zeugen willst, masturbiere ordentlich, wenn du länger nichts gemacht hast. Wenn du dann nach längerem einfach aufhörst zu masturbieren, dann wirst du ziemlich schnell geil. Das hält dann zwei drei Tage an und dann ist alles "normal". Normale Geilheit usw.

Wichtelzwergi ;-)

Antwort
von Cillin,

Klasse antworten immer :D Made my Day, naja es interessierte mich eben mal^^

Antwort
von laurel,

Ist nicht schädlich. Viel Spass!

Antwort
von Montague,

Und wie schädlich das ist... Es gibt Blasen an den Händen.

Antwort
von halloSirius,

du masturbierst zu wenig. Das kann Prostatakrebs vorbeugen, habe ich gehört. Also fleißig rubbeln xDD

Antwort
von DasMa,

Gib' ihm!

Antwort
von 1malenki,

ich machs seit meiner pupertät,im durchschnitt 1-2 mal täglich,

wenn ich es mal ein zwei tage nicht mache,zerreist es mich fast vor geilheit,

obwohl ich auch schon 57 bin....ja mei die natur

Antwort
von Executive,

Meine freundin erzählte mir ein Patient im KH wurde eingeliefert weil er einen Samenleiter stau hatte! Grund: 1monat nicht Masturbiert.

Antwort
von ocbraucher21,

Frage dich selber WARUM Masturbieren schädlich sein sollte.

Antwort
von Rudi2009,

Oma meinte immer: Junge, davon wirst'e blind ...

Antwort
von Zackentod,

Ja, davon bekommst du Pickel und krumme Finger!

Antwort
von dutty,

ja du wirst blind und bekommst haare in den hand innenflächen :D

Antwort
von chengloke,

Mastrobieren kann nicht schaden, andere lebewesen sich gegenseitig oder sich selbst, z.b kann ein Wahl der gerade eine 4 Meter lange latte hat mit etwas schneller schwimmen sich selbst befriedigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community