Frage von massa508, 107

Ist meine lose Zahnspange falsch eingestellt?

Vor 1 Woche ging ich zum Zahnarzt, weil meine lose Zahnspange meiner Meinung nach nicht richtig drin sitzt, wenn ich die dran mache. Sie hat sich das angeschaut und meinte dass alles gut sei, aber trotzdem sitzt die eine Seite (oben rechts) besser als die andere. Das sieht man zwar nicht so genau aber ich kann das mit meiner Zunge fühlen dass die oben links noch etwas absteht.

Meine Frage: Ist das normal ? Wenn nein, hat das irgendwelche folgen ? Ich muss sagen, dass es noch an anderen Stellen nicht richtig sitzt, bsp. am Eckzahn. Die Spange drückt da seit neuestem dagegen. Vor 2 Tagen war das nicht so...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Palestiniangurl, 83

Der KFO wird schon seinen Geund haben...
Es könnte ja sein,das sie extra so gemacht wurde,damit sich dein eck-zahn sich nicht verschiebt.
Ansonsten würde ich nochmal hingehen,und sie darauf ansprechen,und sie anziehen und das Problem gemeinsam lösen.
Grüße,Palestiniangurl

Antwort
von GuardarZ, 74

Dein Kieferortopede weiß wie man es an deinem Kiefer anpasst.
Vlt ist an den Punkten wo es lose ist nicht so viel Druck bedarf.
Ps: Ich habe auch eine lose und bei mir ist es hinten auch locker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten