Frage von jaswf, 126

ist mein fuß gebrochen ,kann kaum noch laufen?

Hallo gutefrage.net community
Mein kumpel und ich haben uns heute gegenseitig beim fußball spielen getreten, da wir beide den ball wollten :D das tat anfangs nicht so doll weh (war in der ersten pause in der schule).Doch heute mittag fing es an richtig zu schmerzen. Ich kann kaum noch auftreten. Ich kann noch alles bewegen und es ist soweit ich es beurteilen kann nichts angeschwollen aber es tut höllisch weh. ist das vllt ein bruch oder so? wenn nicht, was kann ich gegen dich schmerzen tun(also z.b. kühlen etc).Habe morgen sport und würde gerne mitmachen :) lg

Antwort
von fanofpaolo, 65

Hallo.

Ich würde vermuten, das es sich dabei um keinen Bruch, sondern eine "Verstauchung" handelt.

Eine Verstauchung sieht man im Gegensatz zu einem Bruch weniger offensichtlich und eine "Verstauchung" kann in einigen Fällen auch wesentlich schmerzhafter als ein Bruch sein.

Gegen die Schmerzen an sich kannst Du nicht besonders viel unternehmen, außer vielleicht etwas Salbe zum kühlen auftragen (einfach in der Apotheke fragen) oder mit etwas Eis kühlen.

Jedoch würde ich Dir trotzdem in jedem Falle empfehlen, zur Absicherung mit Deinem Hausarzt zu sprechen, um eventuellen Risiken vorzubeugen!

Ich hoffe, das ich Dir mit meiner Antwort etwas behiflich sein konnte.

Gute Besserung!

Kommentar von jaswf ,

ja vielen dank :) ich warte erstmal bis morgen wie doll es da noch wehtut. dann mal schauen

Kommentar von fanofpaolo ,

Ja, das ist eine gute Idee. Aber kühlen solltest Du das vielleicht trotzdem, zumindest bis morgen, das kann ja nicht schaden.

Wenn Du übermorgen allerdings immer noch so heftige Schmerzen hast, würde ich Dir empfehlen, zumindest zu Deinem Hausarzt zu gehen.

Mit freundlichem Gruß und gute Besserung!

FanOfPaolo

Kommentar von jaswf ,

die schmerzen sind schon weniger geworden :)

Kommentar von fanofpaolo ,

Okay, das ist sehr gut. Weiterhin gute Besserung!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße & Medizin, 44

Hallo! Hast Du Voltaren oder Pferdesalbe / Pferdebalsam zuhause so wird das gut tun. Aber Du solltest gleich zum Arzt. 

Habe morgen sport und würde gerne mitmachen

Verstehe ich aber das kannst Du ohne Diagnose und Rat eines Arztes nicht machen

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von Welle11, 62

Wenn du dein Fuß und Zehen bewegen kannst ist nichts gebrochen, sondern nur eine starke Prellung oder Verstauchung 

Antwort
von Silmarien, 44

Das würde ich auf jeden Fall röntgen lassen. Bei einer Klassenkameradin von mir war das vor vielen Jahren auch so ähnlich, wie du es beschreibst, und bei ihr war der Mittelfuß dann gebrochen. Kühlen ist erst mal keine schlechte Idee. Gute Besserung!:-)

Kommentar von jaswf ,

ah ok :) du meinst , man sieht es nicht sofort wenn der mittelfuß gebrochen ist? also anhand von symptomen

Kommentar von Silmarien ,

Also bei meiner Klassenkameradin hat man es wohl nicht sofort gesehen. Es kann ja auch was im Knochen gebrochen sein - dann steht natürlich nichts ab oder so...

Antwort
von Elaysa, 44

Bei gf hat neimand den Röntgenblick. Und die Geräte, die das haben, stehen in Arztpraxen... Ausserdem wirst du morgen von ganz allein nicht mehr beim Sport mitmachen wollen....vor Schmerz. Geh zum Arzt und lass es abklären.

Antwort
von elephantenente, 34

Geh doch mal zum Arzt / krankenhaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community