Frage von DANIKv2, 55

Ist in den Cannabis Blättern genau so viel THC drin wie in den Knollen?

Ich selber Kiffe schon seit langer Zeit nicht mehr. Mein Kumpel hat so eben sich etwas gekauft und hatte da irgend wie nur Blätter die außen an den Knospen dran sind und keine Knospen bekommen. Ich habe ihm gesagt dass er verarscht wurde jedoch meinte er dass er davon auch dicht wurde. Ich glaube aber dass er sich es nur vorgestellt hat.

Antwort
von Quelkox, 9

Die richtigen Blätter haben eine andere Funktion und bilden somit kein nennhaften Wert an THC jedoch der Anteil in den Blütenständen wo auch ein gewisses maß Blattwerk dazu gehört da die Pflanze nicht ander's wächst um Cannabis zu bilden.

Antwort
von xo0ox, 12

Die Blätter können durchaus auch High machen, aber sicher nicht in dem Ausmass wie das Blüten tun.

Antwort
von Kodringer, 32

Nein, davon wirst du nicht high. Zwar hat es einen THC Gehalt, aber der ist zum rauche viel zu niedrig.

Kommentar von DANIKv2 ,

Also es waren auch nicht die Blätter der Pflanze sondern die Blätter an den Knospen die immer außen dran kleben.

Kommentar von Kodringer ,

Wenn Harz drauf ist es schon möglich.

Antwort
von 800zorro, 19

Der arme ist digg abgezogen worden.

Antwort
von sesher, 26

Sagen wir so: Es IST was drin und man KANN davon high werden; ob genauso viel, wie in den Blüten drin ist, weiß ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten