Frage von kaktusfeld, 1.449

Ist es normal dass ich (w) spritzen kann?

Immer wenn ich mir einen Vibrator an den Kitzler halte und mir zwei Finger reinschiebe, kommt es nach 15 Minuten rausgespritzt und ich werde rasend wild und geil. Ist das normal?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo kaktusfeld,

Schau mal bitte hier:
Freizeit Liebe

Antwort
von Existentiell, 1.052

Manche Frauen können das. Nennt sich auch "Squirting". Dabei handelt es sich um weibliches Ejakulat. Kein Grund zur Besorgnis. Allerdings hätte man die Frage auch etwas sachlicher formulieren können.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Was gefällt dir denn an den Formulierungen nicht?

Kommentar von Existentiell ,

Sie hätte nicht so in's Detail gehen müssen, das ist alles. Außerdem finde ich die Wortwahl für ein öffentliches Forum nicht passend - Aber das liegt im Auge des Betrachters

Kommentar von mychrissie ,

Wieso? Die Details sind doch anmutig und anschaulich formuliert! Wer bleibt beim Sex schon sachlich?!

Kommentar von Noah030203 ,

Ich stimme Existentiell in dieser Sache zu

Antwort
von voayager, 787

Finde nun heraus, wie groß die Ejakulatmenge ist, welche Farbe und Konsistenz und wie hoch der Anteil an Urin ist, sic!

Ggf. nimm eine mikroskopische Untersuchung vor, damit so ein validiertes Ergebnis vorliegt. Nach einer solchen Überprüfung teile uns das entsprechende Ergebnis mit.


Kommentar von Azdak ,

Spektralanalyse bitte nicht vergessen!

Und sag uns bitte wie es schmeckt! Ich will mir darauf einen hobeln!

Antwort
von Nightwolf2016, 601

Das ist ganz Normal und du solltest dich Glücklich schätzen nicht jede Frau kann das, Squirten ist mega Geil warte ab bist du beim Oralsex so kommst das wird noch Intensiver werden.

Genieße es und leg dich immer was drunter es wird sehr feucht ;-)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, 663

Hallo kaktusfeld

Du hast das Glück eine von den wenigen Frauen zu sein die abspritzen können.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von DrBronstein, 754

Also beim Mann kommt das Ejakulat aus der Prostata. Bei der Frau aus dem Nichts?

Kommentar von voayager ,

aus den Skeneschen Drüsen, wobei ich bei größeren Ejakulatmengen davon ausgehe, dass Urin anteilig dabei ist. Warum? Nun, diese genannten Drüsen sind so groß nun wieder auch nicht, sie sind immerhin kleiner als die Prostata, was bedacht sein will!

Antwort
von bmw1916, 776

Mit dir und deinem Körper ist alles in Ordnung.

Genieße es!

Antwort
von Ontario, 417

Das ist völlig normal bei einer Frau die squirten kann. Du stimulierst dabei deinen sog. G-Punkt, was die weibliche Ejakulation auslöst. Jede Frau hat diesen G-Punkt. Normalerweise müssten demzufolge auch alle Frauen squirten können. Warum viele es nicht können, mag daran liegen, dass sie nicht wissen wo sich der G-Punkt befindet. Oder bei der Berührung nicht weitermachen wollen, weil das anfänglich ein Gefühl auslöst, als müsste man die Blase entleeren. Normalerweise ist das Ejakulat farblos und geruchsneutral. Es handelt sich dabei nicht um Urin.

Antwort
von chog77, 740

Nö, das kann nicht je. Aber nur zu wenn es dir Spaß macht...

Kommentar von chog77 ,

je=jede

Antwort
von nightwolf12345, 207

Squirten ist das Wort was du machst, sei froh nicht jede Frau kommt in den Genuss abzuspritzen , es ist einfach nur Geil und sehr Antörnend wenn Frau das beherrscht . Glückwunsch du Naturtalent. ;-)

Antwort
von mychrissie, 526

Das ist normal, allerdings nach meiner mittlerweile 60 Jahre währenden Sexualerfahrung (ich bin 77) nur bei etwa 3% aller Frauen. Ich habe es zwar geil gefunden, aber nicht unbedingt provoziert, was ich als junger Mann leider versäumt habe. Wahrscheinlich wäre ich dann auf mehr als 3% gekommen.

Antwort
von anaandmia, 446

Soll's geben....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community