Frage von leah123LOL, 91

Ist diese massage wo man auf dem rücken rumläuft gefährlich?

hallo zusammen! aufgrund von länger bestehenden verspannungen im nackenbereich war ich heute bei einer thailändischen masseurin, die neben der klassischen thai massage auch eine nur nacken-rücken massage angeboten hat, die ich getestet hab. allerdings war das ganze sehr sehr schmerzhaft, teilweise hat sie mit ihrem vollen gewicht ihren ellbogen in den rücken gebohrt und die verspannte stelle in meinem nacken so lange bearbeitet, dass sie jetzt extrem schmerzt und angeschwollen ist. dann ist sie auch noch auf meinem rücken rumgelaufen, ich bin sehr schlank und die frau wog einiges mehr als ich, deshalb bin ich etwas skeptisch. auch dass sie mit ihren knien im kreuz den oberkörper nach hinten zieht bis es knackt verunsichert mich, da ich selbst beim orthopäden bei irgendwelchen einrenkaktionen immer vorsichtig bin. noch dazu bin ich mir nicht mal sicher ob sie eine anerkannte ausbildung hat. kann denn jeder einfach ein massage studio eröffnen oder gibt es da bestimmte vorschriften? habe angst dass sie mir da eventuell was kaputt machen kann..mit mehr schmerzen gehen als kommen ist ja eig nicht der sinn der sache.

kennt sich jemand damit aus? ist das schädlich? oder was sagt ihr dazu?

Antwort
von peterobm, 34

empfehle immer bei einem Besuch sich die entsprechenden Qualifikationen genauer anzusehen. Die hängen meist schon im Vorderraum aus. 

In Dland hat man immer noch die Möglichkeit Stop zu sagen. Auch in Thailand. 

In Dland ist der Begriff nicht unbedingt geschützt. Ne Gewerbeanmeldung reicht. Vorher sollte auch ein Gespräch stattfinden; nicht jede Person kann es machen lassen. 

meine Frau ist mir auch schon am Rücken gelaufen. Das merkt man :-)

Antwort
von newcomer, 66

habe es vor einigen Monaten auch genossen. Ich hatte hinterher etwas ziehen aber jede Verspannung ist verschwunden. Soweit ich weiß braucht jeder Masseur/in eine bestimmte Qualifikation bevor er auf Kunden los gelassen wird. Ich würd es wieder machen lassen

Kommentar von HallivanGallix ,

Eine Qualifikation ? Lol.Träum weiter.

Antwort
von pluggy, 54

In Thailand kann jeder - ohne Pruefungen und Zulassungen - Thai-Massagen anbieten und ausfuehren. Es gibt sogar Warnungen ueber gesundheitliche Schaedigungen, bei unsachgemaessen Ausfuehrungen. In deinem Falle gehe ich davon aus, dass das hier passiert ist. Dem "fetten Weib" ist das egal, sie hat keine Ahnung und will nur Geld machen. Schau zu, dass das wieder in Ordnung gebracht wird.  Ich lebe seit vielen Jahren in Thailand.


Kommentar von leah123LOL ,

in thailand ja, aber in deutschland?^^

Kommentar von pluggy ,

Geh zu einem Facharzt und lass das kontrollieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community