Frage von Derrickd, 45

Ist die 10. Klasse Mittelstufe oder Oberstufe?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Schule, 19

Hier in Bayern zählt zur Oberstufe nur die Q11 und die Q12. Die Klasse 10 ist die Zwischenstufe und Vorbereitungsphase zur Oberstufe.

LG Willibergi

Antwort
von Aquos, 12

Hier in der Hansestadt Hamburg gehört die 10. Klasse zur Mittelstufe wobei man hier seine mittlere Reife ergattern kann. Die gymnasiale Oberstufe fängt, in de Regel, ab der 12. Klasse an bei den Stadtteilschulen ist es so geregelt. Da ist die 11. Klasse als Vorstufe eingerichtet um Schüler/-innen auf die Oberstufe vorzubereiten. 

Antwort
von Copyyy, 18

"In der verkürzten Form des Gymnasiums (G 8) umfasst die gymnasiale Oberstufe die Jahrgangsstufen 10 bis 12 oder (u. a. in Bayern und Sachsen) 11 und 12, in der längeren Form (G 9) die Jahrgangsstufen 11 bis 13."

https://de.wikipedia.org/wiki/Gymnasiale\_Oberstufe

Antwort
von landregen, 22

Mittelstufe.

Aber der elften heißt es Oberstufe.

Antwort
von nesamaxisinho, 19

Sie ist die Qualikationsphase der Oberstufe.

Also Oberstufe

Antwort
von JJ966, 14

Mittelstufe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten