Frage von Hiavatha8, 45

Informatik Visual Basic Taschenrechner?

Hey Leute, ich soll in der Schule für Informatik einen Taschenrechner mit Visual Basic machen. Er soll eine Textbox haben, wo die Rechnungen eingegeben werden können, dann noch die Buttons für die Zahlen 0-9, einen Button, um den Inhalt der Textbox wieder zu löschen und noch fünf Buttons für's Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren, Dividieren und für das Berechnen des Inhalts der Textbox. Ich bin mit allen Buttons fertig, außer mit dem für das Berechnen des Inhalts der Textbox. Unser Lehrer meinte, es soll so sein, dass immer zwei Zahlen zusammengerechnet werden sollen und dann das Ergebnis mit der nächsten Zahl zusammengerechnet werden soll usw.... Ich hab' zuerst zwei Variablen erstellt, die erste ist "Zahl1" und die zweite "Zahl2". Ich weiß aber nicht, wie ich ihnen einen Wert zuordnen soll. Wie die Namen der beiden Variablen schon sagen soll "Zahl1" halt die erste Zahl bei der Rechnung sein und "Zahl2" die zweite Zahl. Ich hab' aber keine Ahnung, wie ich das jetzt beim Code schreiben soll. Ich hoffe jemand kann mir dabei weiterhelfen. :D LG Hiavatha8

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CrystalixXx, 5

Zahl1 ist der Inhalt, bevor du auf eine Rechenoperation klickst. Zahl2 ist der Inhalt, bevor zu auf das Gleichheitszeichen klickst. Das Ergebnis wird dann in Zahl1 zusammengefasst und angezeigt.

Wenn man programmieren möchte, hilft es häufig sich das Problem auf Papier klar zu machen - oder in einem Textverarbeitungsprogramm am PC - oder ... je nachdem, was einem lieber ist.

Antwort
von regex9, 9

Bei Klick auf einen Button für ein Rechenverfahren (Addition o.ä.) musst du die erste Zahl aus dem Eingabefeld auslesen und das Feld leeren, bei Klick auf "=" die zweite Zahl.

Wie du an den Wert kommst, der in dem Eingabefeld steht, erfährst du über die Dokumentation zu Visual Basic.

Antwort
von NeoExacun, 31

Das heißt du hast jetzt alles Klicki-Bunti fertig, und das worauf es ankommt willst du outsourcen?

Probier mal ein wenig rum, und wenn du dann spezielle Fragen hast, kann man dir helfen. Deine Hausaufgaben sind deine Hausaufgaben.

Kommentar von PWolff ,

An den Fragesteller: Der Taschenrechner ist eine der am häufigsten gestellten Fragen überhaupt zum Thema "Hausaufgaben beim Programmierenlernen". Da sollte es doch nicht allzu schwer sein, ein paar Dutzend fertige Lösungen zu ergooglen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community