Frage von Rainbowapple, 49

In letzter Zeit fühle ich mich so komisch was soll ich tun?

Seit letzter Zeit fühle ich mich nicht mehr wohl. Ich habe immer dieses Gefühl als hätte ich ein schlechtes Gewissen und ich fühle mich so nutzlos und unfähig. Ist das normal? Was soll ich dagegen machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bananana7, 30

Das Gefühl kenne ich, ist echt nicht schön. Ich hatte es immer dann, wenn ich viel zu Hause rumgehockt habe und nichts gemacht habe. Wie ist es bei dir? Ich habe mich dann verabredet, habe Radtouren mit meiner Mutter gemacht xD mich wieder auf Hobbies konzentriert.
Sonst ist arbeiten vielleicht auch ganz schön: im Tierheim aushelfen, Nachbarn mit ihrem garten helfen, Nachhilfe geben, deinen Eltern Inhaberaktien helfen.  
Viel Spaß und Erfolg! Und denk dran du bist ganz sicher nicht unnütz! Das ist nur ein Gefühl (bei mir von Langeweile und eine Folge vom nichts tun)

Kommentar von Rainbowapple ,

Danke ich versuche mehr zu machen

Antwort
von yungtdwg, 21

Kannst natürlich Ablenkung suchen, dass ist aber auch nicht die optimale Lösung. 

Leg dich mal öfters hin und mach gar nichts. Ich mein's ernst, das ist das mit Abstand beste was du tun kannst, aber echt nicht leicht.

Leg dich hin und konzentrier dich auf deinen Atem. Kurz darauf werden wahrscheinlich irgendwelche Gedanken in deinen Kopf schießen. Bemerke, dass Gedanken kommen und konzentrier dich wieder auf deinen Atem. Mach das jeden Tag 20 Minuten und ich versprech dir, dir wird's um vieles besser gehen.

Ist ungefähr die selbe Praxis wie die der Meditation. Meditation wird nicht umsonst seit Jahrtausenden praktiziert :)

Mach das am besten wenn du Stress hast. Nimm dir mal Pause vom Leben ;-)

Und wenn du dich nutzlos fühlst, dann zähl deine postitiven Eigenschaften und deine Erfolgserlebnisse auf, vlt. hilft das auch!

Kommentar von Rainbowapple ,

Danke ich versuche es

Antwort
von 123Florian321, 23

Kommt drauf an, wie lange das schon so ist. Bei weniger als einem Monat, empfehle ich dir, erst mal abzuwarten und dich abzulenken.

Bei mehr als einem Monat oder wenn es schlimmer wird empfehle ich dir, mit jemandem in deinem Umfeld darüber zu reden, den du gut kennst. Wenn es nicht besser wird, solltest du irgendwann zu einem Psychologen...

Kommentar von Rainbowapple ,

Naja ablenken hilft zwar aber dann am Abend kann ich dann nicht einschlafen weil mich dieses Gefühl immer verfolgt.#

Aber trotzdem Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten