Frage von treveris82,

"in Kürze" oder "in kürze"

Was meint ihr? Kürze - groß oder klein geschrieben?

z.B.:

"In (x)ürze findet die Weltmeisterschaft statt."

Antwort
von Eszett,
"in kürze"

Kommt immer drauf an:

"In Kürze" schreibe ich, wenn tatsächlich die Würze "in der Kürze" zu finden ist und ich mir den Artikel mit Leichtigkeit denken kann. Wenn aber "demnächst" (das rückwärtige Gegenstück wäre "kürzlich" geschehen) oder "bald" etwas geschieht, dann doch bitte "in kürze". Somit stimme ich für beide Möglichkeiten.

Antwort
von nachfrage,
"in Kürze"

Das ist zwar ne adverbiale Bestimmung der Art und Weise, wird aber trotzdem groß geschrieben

Antwort
von iio79, 419
"in Kürze"

In Kürze😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😪😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😓😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏😏

Antwort
von ReggaeSun1980,
"in Kürze"

Artikel vor Die Kürze ist kurz Der Starke ist stark

Antwort
von mandylane,
"in Kürze"

in der Kürze liegt die Würze

Antwort
von Nismo,
"in Kürze"

"in Kürze" ( siehe Duden )

Antwort
von SunshineX,
"in Kürze"

in der Kürze

Antwort
von svanny,
"in Kürze"

Definitiv.

Z.B.: http://www.dict.cc/deutsch-englisch/in+K%C3%BCrze.html

Oder bei allen Zeitungen

Kommentar von Auswanderer ,

Warum?

Kommentar von jobo22 ,

http://www.slideshare.net/essjotess/die-neue-deutsche-rechtschreibung-status-2007

Kommentar von jobo22 ,

Seite 12....

Kommentar von jobo22 ,

groß und getrennt, wenn sie in Verbindung mit den Adverbien „heute“, „(vor)gestern“ oder „(über)morgen“ stehen.

       heute Mittag, gestern Morgen

       morgen Abend, gestern Nachmittag

In Kürze.

http://odl.vwv.at/deutsch/odlres/res9/Rechtschreibung/RS2_Gross_Kleinschreibung.htm

Kommentar von kuni11 ,

Weil "die Kürze" ein Substantiv ist.

Antwort
von Nismo,
"in Kürze"

in "Kürze" ( siehe Duden) www.duden.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten