Frage von Momowest, 24

In ein Studentenwohnheim einziehen ohne Student zu sein?

Meine Wohnung ist in Wuppertal und meine Schule in Hagen und da es bald Winter ist wollt ich nach Hagen umziehen. Ich hab mir überlegt also ein freund hat mir gesagt das ich in ein Studentenwohnheim gehen könnte auch wenn ich kein Student bin. Mache Grad mein Fachoberschulreife auf einer abendrealschule. Weiß einer ob das geht und wieviel das kosten würde.

Antwort
von wilees, 21

Dort kannst Du nur als Student wohnen. Zudem gibt es selbst für Studierende zu wenig Wohnheimplätze. Wenn kannst Du nur im Umfeld suchen.

Antwort
von JanBerlin963, 20

Es gibt Studentenheime die auch für Schüler und Auszubildene sind, die meisten sind aber nur für Studenten und man brauch eine Immatrikulationsbescheinigung

Kommentar von Momowest ,

sry für die frage aber was bedeutet das letzte wort von dir

Kommentar von JanBerlin963 ,

Das ist eine Bescheinigung von einer Universität die dem Student bescheinigt das er/sie in einer bestimmten UNI Studiert. (Oder Hochschule)

Kommentar von Momowest ,

gibt es noch andere Möglichkeiten außer eine eigene Wohnung zu mieten um in Hagen zu wohnen

Kommentar von JanBerlin963 ,

Wohngemeinschaften und halt Die Wohnheime für Schüler und Auszubildene wenn dies in Hagen gibt.

Antwort
von MrHilfestellung, 24

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das geht. 

Normalerweise muss man an einer Hochschule immatrikuliert sein, um einen Wohnheimplatz zu bekommen.

Kommentar von Momowest ,

gibt's noch andere Möglichkeiten ohne eine eigene Wohnung zu mieten

Kommentar von MrHilfestellung ,

Du könntest in ne WG ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten