Frage von maximuste, 44

In 1 tag 2 Kilo abgenommen?

Hallo ich hatte mich zufällig for 2 Tagen gewogen da war ich 85 Kilo 1 tag später wurde ich krank habe nichts gegessen und den ganzen Tag Durchfall gehabt und mich 2-3 mal übergeben. Heute wiege ich 2 kg weniger also 83 . Ich war schon leicht geschockt . Hätte max. 84 erwartet.

Antwort
von testwiegehtdas, 38

Hallo,

was du verloren hast war der Rest Magen- und Darminhalt und zudem jede Menge Wasser.

Das Wasser solltest du unbedingt nachholen, also ganz ganz ganz viel trinken.

In ein paar Tagen bist du wieder auf deinem normalen Gewicht, evtl. sogar einen Tick mehr, weil dein Körper denkt es wäre Hungersnot und sobald er Nahrung bekommt alles "einlagern" will in Fettdepots. Das sollte aber bei 2-3 Tagen Krankheit nicht viel sein.

Antwort
von Sheireen1990, 37

Das ist ganz normal. 

Durch das Übergeben und den Durchfall hast du deinen Darm komplett entleert und viel Wasser verloren. (1 Liter Wasser = 1 kg) 

Daher soll man bei solchen Erkrankungen ja auch viel trinken, damit der Körper nicht austrocknet.

Antwort
von Bambi201264, 39

Gerade bei Durchfall und Erbrechen geht das ganz schnell, ist aber kein wirklicher Gewichtsverlust.

Das hast Du ganz schnell wieder drauf, wenn es Dir wieder besser geht.

Und denk dran, bei Durchfall viel trinken: Tee, Hühnerbrühe usw.

Gute Besserung!

Antwort
von Johnbobs, 30

Bei Durchfall verlierst du eine Menge Wasser. Die Kilos die du verloren hast, war keine Fettmasse sondern lediglich das ausgeschiedene Wasser, dazu kommt, dass wenn man nichts isst, der Körper die restlichen Reserven als Fett wegen Hungersnot anlagert und dies nicht unbedingt gut ist.

Wenn man Durchfall hat, muss man viel viel trinken um den Wasserverlust ausgleichen zu können.

Antwort
von Elise87, 24

Ja durch Durchfall und Erbrechen verliert der Körper ziemlich viel Flüssigkeit. Wichtig ist jetzt, ganz viel trinken damit der Flüssigkeitsbedarf wieder gedeckt wird

Antwort
von fitLisa, 27

Hallo,

ich kann Dich beruhigen. Das ist vollkommen normal. Du hast zum einen Wasser verloren und zum anderen den Magen sowie Darm entleert. Dadurch der hohe Gewichtsverlust. Das bedeutet allerdings nicht, dass Du 2kg Fett oder gar Muskulatur verloren hast.

Sobald Du dich wieder normal ernährst, wird sich das wieder ausgleichen. Ausreichend trinken hilft dabei.

Gute Besserung und viele Grüße

Lisa

Antwort
von swissss, 28

du hast 2 Kilo Mageninnhalt ausgeschieden, nicht abgenommen

Kommentar von swissss ,

oder 1 Kilo Mageninhalt und 1 Kilo Flüssigkeitsverlust. Trink mal schnell 1 Liter Wasser und du bist wieder 1 Kilo schwerer

Antwort
von Kandahar, 25

Dein Darm ist leer und du hast durch den Durchfall auch viel Wasser verloren.

Das gibt sich aber schnell wieder.

Antwort
von Yoshitsu, 28

Du hast 2 kg Wasser verloren. Trink ordentlich was, dann hast du es morgen wieder zurück.

Antwort
von Griesuh, 27

Diese 2 KG sind normale Tagesschankungen des Gewichtes.

( Stuhlgang, Wassereinlagerung, zu sich genommene Nahrung)

Alles im grünen Berich.

Du hast keine schwere Erkrankung.

Antwort
von 0JamesBond07, 10

#FirstWorldProblem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten