Frage von gutefragen8522, 46

Im wasserpark die periode - was tun?

Hey ich bins malwieder. Meine periode ist leider vor kurzem einfach eine woche früher gekommen, weiß echt nicht warum. Mein zyklus ist sonst immer auf den tag genau. Jedenfalls gehe ich mit meiner familie in den osterferien (April) in den centerpark (da schwimmen wir hauptsächlich). Da sind auch alle meine stief und halbgeschwister dabei, also die komplette Familie. Und da meine periode sich jetzt totaaal verschoben hat, ist sie genau in diesem zeitraum. 6 Tage lang.. Also wir sind von dienstag bis freitag weg und sie soll von montag bis samstag gehen :(( Mir wäre das wirklich total peinlich allen erklären zu müssen dass ich nicht ins wasser kann. Muss dann quasi in unserem haus dort warten. Und ich hab mich auch so darauf gefreut! :( Ich bin erst 15 und nehme nicht die pille. Also: Kann ich meine periode irgendwie um ein paar tage verschieben? Auf natürliche weise? Natürlich kann ich jetzt auch abwarten und hoffen dass sie sich nochmal spontan verschiebt aber das ist mir irgendwie zu riskant. Ich benutze auch binden, das heißt, dass ich auch nicht irgendwie meinen bikini anziehen kann.

Antwort
von Volkerfant, 33

Deine Familie wird ja nicht den Besuch des Center Parks nach deiner Periode richten.

Also kann es immer sein, dass du genau an schönen, sportlichen Aktivitäten deine Perode hast.

Du kannst auch nicht immer damit rechnen, dass deine Perode super pünktlich kommt, diese Erfahrung hast du ja jetzt gemacht. Nichts ist unpünktlicher, als die Periode!!!

Also akzeptiere es so wie es kommt und mache das Beste daraus.

Benutze Tampons, dann kannst du schwimmen und alle anderen sportlichen Aktivitäten genießen.

Antwort
von putzfee1, 34

Du kannst entweder Tampons benutzen oder darauf hoffen, dass sich deine Periode bis dahin nochmal verschiebt. Auf natürliche Weise, also ohne künstliche Hormone, lässt sich die Periode nicht verschieben.

Antwort
von Allyluna, 46

Das nützt alles nix - Du musst abwarten. Bis dahin ist aber noch sehr viel Zeit. Das bedeutet, Du könntest bis dahin überlegen und versuchen, z.B. mit Tampons anzufangen oder auch mit der Menstruationstasse.

Kommentar von gutefragen8522 ,

Das klingt doof, aber ich bekomme tampons gar nicht rein. Versuche es schon seit 2Jahren immer malwieder. Habe auch die mini Tampons-.-

Kommentar von Allyluna ,

Hm - also doof klingt das nicht - eher nach der falschen Technik vielleicht?

Hast Du es im Liegen / Hocken oder mit angewinkeltem Bein versucht? Und Deine Tage sollten gerade für die ersten "Übungen" möglichst stark sein. Und Du brauchst natürlich die nötige Ruhe, Entspannung und auch die richtige "Richtung", damit sich der Tampon nicht verkeilt.

Wenn ein Finger reinpasst (versucht?), dann passt auch ein Mini-Tampon rein. 

Wie gesagt - Du hast ja noch massig Zeit. Versuche es einfach.

Kommentar von gutefragen8522 ,

Habe es immer an dem 1. Oder 2. Tag meiner periode versucht. Im sitzen..Meine tage sind auch generell eher stark. Und nein ich könnt mir auch nicht vorstellen dass ein finger reinpasst :D :/

Antwort
von Akka2323, 20

Lass Dir die Pille verschreiben, dann kannst Du sie verschieben oder einmal durchnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community