Frage von Vasmiarya, 105

Ich MUSS immer alles anfassen?

 Ich MUSS immer alles anfassen .Das war nicht immer so . Ich habe andauernd so ein Dranggefühl alles anzufassen , meine Mitschüler und Freunde werden total sauer ,weil ich immer deren Nase oder etwas anfasse . Gegenstände fasse ich auch immer an , auch Kaugummis auf der Straße (das ist eklig ,aber ist so) ,ich habe dass gefühl das ich immer alles anfassen MUSS , sonst ist etwas unvollständig oder ich habe (wenn ich etwas nicht anfasse ,ein depressives bzw. ein Panisches Gefühl ,sowie wenn man eine Morddrohung bekommen hätte oder so . Ich MUSS es einfach tun , morgens auf dem Weg zur schule fasse ich immer alles an (den Boden , türen , die Bahn ) , nicht unbedingt mit meinen Händen aber größtenteils . Ich habe auch das Gefühl dass wenn wir einfach sitzen im Unttericht ich aufeinmall irgendetwas anfassen muss , oder z.B den Heft meines Nachbars beschmieren muss , obwohl das überhaupt Sinnlos ist . Es ist auch so dass ich , wenn ich etwas nicht angefasst habe , mich nochmall umdrehe um es anzufassen . :/
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Verdane, 56

Das könnte man als Zwang bezeichnen, solltest Dir mal Hilfe holen. Das könnte Dich später in sehr riskante Situationen bringen, deshalb lass Dir helfen.

Gruß Frank!

Antwort
von Eselspur, 36

Viele haben einen starken DANG zu berühren, dass es bei dir ZWANG ist, dem du willenlos ausgeliefert bist, glaube ich  - ehrlich gesagt gesagt - dir nicht. 

Hast du noch nie einen fremden Menschen (und seinen Köper) faszinierend gefunden, ein Raubtier, das Feuer?

Antwort
von adianthum, 26

Liest sich nach einer Zwangsneurose.

Das ist behandelbar. Sprich mit deinem Hausarzt darüber und lass dich an einen Psychologen für Verhaltenstherapie weiter überweisen.

Als "erste Hilfe" Maßnahme würde ich dir zu einem Paar Handschmeichler raten. Und jedesmal wenn du den Zwang verspürst etwas/jemanden anfassen zu müssen, nimmst du den Schmeichelstein in die Hand und konzentrierst dich auf das Gefühl in deinen Händen, wenn du sie durch die Hand gleiten lässt.

Ob das bei dir auch funktioniert kann ich natürlich nicht vorhersagen, aber einen Versuch ist es wert.

Antwort
von pn551, 48

Dann wollen wir doch hoffen, daß Du Dich wenigstens nach Deinem Toilettengang mit dem Anfassen zurückhalten kannst. 

Das nennt man Zwangsstörungen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten