Ich mache mir Sorgen dass ihm etwas passiert ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wäre etwas schlimmes passiert (Tot) dann wüsstest du das. Dem Lehrer wird sowas mitgeteilt und er muss es euch dann erzählen und darüber reden etc.

Entweder er ist krank und hat einfach kein Bedürfnis dir das mitzuteilen oder er ist kurzfristig weggefahren oder ein Opa ist gestorben oder so.

Natürlich kann man sich 2 Tage krankmelden! Bei vielen Schulen braucht man ein ärztliches Attest erst ab 3 Tage oder mehr. Davor reicht eine Entschuldigung der Eltern die man an dem Tag mitbringt an dem man wieder gesund ist. Aber die Regelung an eurer Schule solltest du doch kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uknown
27.10.2016, 23:08

Aber bestimmt teilen die Lehrer das nicht gleich am ersten tag mit. das braucht sich zeit. Dass er aus freiem willen das Handy nicht bedient ist ausgeschlossen. Naja aber du hast recht, ich übertreibe gerade ein bisschen. Es ist einfach extrem untypisch für ihn, das ist alles.

0
Kommentar von uknown
27.10.2016, 23:22

Ja aber wenn dem so sein sollte , dann spricht sich das ja nicht am selben tag rum. sondern dauert ja ein wenig. Hmm ich mach mich jetzt echt nicht verrückt, da wird sicher nichts sein

1

Bleib ganz ruhig es kann sein dass er Krank ist und er kein Bock auf sein Handy hat oder dass ist mir schon mal passiert du fährst (Fahrrad,longboard,Inlineskater usw) du fällst hin und du brichst dir was und dein Handy ist am arschl aber mach dir nicht so viele Gedanken ich glaube zu 100% dran dass es ihm gut geht ruf doch einfach bei ihm Zuhause an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uknown
27.10.2016, 23:03

habe seine Hausnummer leider nicht. Also dass er kein Bock auf sein Handy hat ist definitiv ausgeschlossen. er würde das wirklich niemals machen. dass mit dem Skateboard kann schon sein , aber was wäre das denn für ein Zufall wenn das Handy kaputt geht und er sich gleichzeitig was bricht. Ich sollte mir wirklich nicht so einen Kopf machen, aber die Situation ist so untypisch für ihn. an sein Handy geht er nicht und Zuhause war keiner.

0

Es kann sein das er krank ist und er sein Handy ausgemacht hat so wie ich es auch immer mache :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uknown
27.10.2016, 22:49

Nein er würde niemals sein Handy ausmachen. wirklich, so ist er halt. und wenn man krank ist kann man doch nicht bei der schule anrufen und sich gleich mal für 2 Tage krank melden?

0
Kommentar von Denischen
27.10.2016, 22:50

Natürlich wenn der Arzt gesagt hat er muss zuhause bleiben für paar Tage dann geht das.

0

Was möchtest Du wissen?