Frage von Rukichan, 74

Ich hab mal eine Frage über die App Babbel?

Ich wollte mir die App evtl. irgendwann mal kaufen um Japanisch zu lernen oder Koreanisch. Nebenbei würde ich mir dann auch Lernbücher kaufen und Übungsvideos im Internet anschauen und ich höre auch viel Asiatische Musik und gucke Anime und so, was mir auch helfen könnte um die Aussprache zu üben. Aber ich wollte mal von euch wissen, die es getestet haben: Kann man auf Babbel Japanisch oder Koreanisch Lernen und wenn ja, lernt man da auch die Schriftzeichen und wie man Sätze schreibt und bekommt man zu Anfangs alles in Römischen Buchstaben angezeigt, eh man die Schriftzeichen lernt?

Antwort
von LordSartorius, 57

Babbel bietet soweit ich weiß gar nicht Japanisch an. Wenn du Interesse hast die japanische Sprache zu erlernen lege ich dir ans Herz einen Japanischkurs zu besuchen. So habe ich es auch gelernt. Die meisten Kurs finden meist einmal in der Woche statt, was für motivierte Lernen mehr als nur wenig ist.

Bei Amazon findest du viele Bücher zu den Silbenschriften Hira- und Katakana, sowie zu den Kanjis und der Grammatik. Musst dich ein bisschen einlesen.

Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen 

Antwort
von necko1978, 31

Mein Tipp, wenn Sie eine neue Sprache lernen möchten:

Ich habe Englisch gelernt und dabei mit der Seite http://goo.gl/Fl34kD beste Erfahrungen gemacht.

Mit dem Multimedia-Sprachkurs konnte ich in kürzester Zeit Englisch lernen.

Ich hatte keine Vorkenntnisse und kann mich nun im Urlaub in allen wichtigen Situationen verständigen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community