Frage von basale11, 92

ich bin erst 13 und habe vor 3 wochen angefangen mein vater sein ausweis für zigaretten zu klauen?

ja ich bin 13 und werde 14 und ich war mal sehr lieb und jetzt fang ich an mein vater seinen ausweis zu klauen und ich bin jetzt zigaretten süchtig was soll ich bloss tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Jung, Medizin, gesund, ..., 18

Hallo! Natürlich musst du aufhören und zwar sofort sonst wird es immer schwerer.

.......und ich war mal sehr lieb und jetzt fang ich an mein vater seinen ausweis zu klauen...........

Da hast Du schon einen Hinweis wohin Sucht führen kann. Wahrscheinlich wirst Du den Entzug alleine nicht schaffen, lass Dir von Deinen Eltern helfen.

Bedenke bitte:

  • Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - Nichtraucher auch.
  • Jede Zigarette verkürzt statistisch gesehen das Leben um 10 Minuten.  

Alles Gute.

Kommentar von Feesey ,

Habe sogar gelesen, dass es 11 Minuten sind. Stellt sich nur die Frage, ob die Rauchdauer schon mit inbegriffen ist. Frage mich nur von welcher Dauer das abgezogen wird. Es ist sicherlich wichtig, ob es von der Dauer eines am gesündesten gelebten Lebens oder dem Durchschnitt abgezogen wird.

Antwort
von Woropa, 27

Informiere dich mal im Internet darüber, z.B. bei Google, wie schädlich Zigaretten sind, vor allem wenn man noch so jung ist wie du. Dein Körper befindet sich noch im Wachstum, da verträgt er das Nikotin besonders schlecht. Nimm dir ganz fest vor, nicht mehr zu rauchen. Fang da klein an, mit einem Tag, an dem du nicht rauchst, mit der Zeit kannst du das steigern, so das du dann irgendwann eine Woche lang nicht mehr rauchst oder einen Monat.  Wenn dir die Zigaretten fehlen, dann iss irgendetwas als Ersatz z.B. Nüsse oder Erdnussflips oder Salzstangen. Und lass vor allen Dingen die Finger vom Ausweis deines Vaters. Irgendwann würde er sich sonst damit erwischen und dann bekämst du bestimmt grossen Ärger.

Antwort
von NatalieBlack, 19

Wieso will hier jeder dass du es ihm erzählst UND aufhörst. Wenn du aufhörst und die Zigaretten weg wirfst bekommt er das nie mit wenn du sie nicht gerade in den Hausmüll wirfst. Und mach dir keine Gedanken was die anderen sagen. Wenn du rauchen willst kannst du nicht aufhören also Versuch es nicht. Machst halt nicht zu auffällig und schau das sie dir jemand besorgt weil Ausweis von den Eltern nehmen ist SEHR gefährlich. Die brauchen den öfters als du denkst

Antwort
von BetterKraulSaul, 24

Deinen Vater sagen dass du rauchst (am besten dabei weinen, dann sieht er dass du es selbst blöd findest)

Das wird zwar unangenehm sein, aber wenn du ihm sagst, dass du rauchen willst und nicht selber aufhören kannst, findet ihr vielleicht gemeinsam eine Lösung. Vorausgesetzt dein vater ist korrekt

Vielleicht macht ihr mehr miteinander, Sport usw.
Wenns gar nicht klar geht Nikotin Pflaster.

Ich wurde mit 14 erwischt und glaube mir, das war nicht toll. (Ich meine dass meine Eltern es auf diese Weise erfahren mussten.)

Mir wäre lieber ich hätte es ihnen erzählt, dann wären sie auch in gewisser Weise stolz auf mich gewesen, weil ich Eier zeige und ehrlich bin.

Leben oder sterben, du hast die wahl

Antwort
von TheWalterWhite1, 23

Versuchen aufzuhören... Es deinem Vater erzählen... Die Wahrheit kommt was immer an das Licht!
Evtl. Freundeskreis wechseln, wenn die das ebenfalls machen!

Kommentar von NatalieBlack ,

Wenn man sich gut anstellt bekommt das niemand mit. Funktioniert bei mir immernoch

Kommentar von TheWalterWhite1 ,

Glaube nicht, dass ein 13 - jähriger sich so gut anstellt, wenn er schon um Rat bittet

Antwort
von HannaCatLeo, 27

Ist das so schlimm?
Er könnte dich erst ab 14 anzeigen und ich persönlich denke eine Anzeige ist nicht so schlimm.
Mach dir nicht so viele Gedanken.

Kommentar von TheWalterWhite1 ,

Sehr falscher Gedanke! Rauchen mit 13? Ausweis klauen? Nicht schlimm also... Wie bist du denn unterwegs...

Antwort
von DJFlashD, 20

Solange du sein geld nicht klaust und seinen ausweis immer brav zurück tust.. Ansonsten: hör auf zu rauchen omg, das schadet deinem ganzen körper weil du dich noch mitten im wachstum befindest.. Es kann passieren dass du garnicht mehr wächst, trotzdem schrumplige haut bekommst usw also dezent eklig.. Wart mal damit noch bis du aus der pupertät raus bist...oder lass es am besten ganz.

Antwort
von nickix, 14

Dann ist es sowieso schon zu spät. So hat es bei mir auch angefangen.

Antwort
von elfentraumata, 18

Steck dein Kopf ab und zu mal in ein Buch und hör auf Mist zu bauen .

Antwort
von anlo1, 18

Hör einfach auf! Und wenn es nicht geht, sag es deinem Vater. Der wird dir dann helfen. Wenn du jetzt nicht aufhörst, schaffst du es wahrscheinlich nie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community